CV

 

seit 2018 Geschäftsführerin des Zentrums für berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung der Universität und der Technischen Hochschule Ulm (School of Advanced Professional Studies)
seit 2011 Geschäftsführerin des Zentrums für berufsbegleitende universitäre Weiterbildung der Universität Ulm (School of Advanced Professional Studies)
2001 – 2011 Leiterin der Abteilung Entwicklungsplanung im Dezernat I der Universität Ulm und in dieser Funktion verantwortlich für die Struktur- und Entwicklungsplanung der Universität sowie den Aufbau der Alumni-Geschäftsstelle und des Career Service
1997 - 2011 Leiterin der Koordinierungsstelle des BioRegionUlm Förderverein Biotechnologie e.V.
1997 - 2011 Leiterin der Geschäftsstelle der Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm e.V.
1982 - 1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Sektion Polymere und Postdoc in Graduiertenkollegs an der Universität Ulm
1989 Promotion zum Dr. rer. nat. an der Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Ulm
1982 Abschluss des Studiums der Chemie an der Universität Ulm mit dem Diplom

Themenschwerpunkte

  • Strategische und operative Planung sowie organisatorische Verantwortung bezüglich der Durchführung der berufsbezogenen wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Ulm und der Technischen Hochschule Ulm
     
  • Projektentwicklung und Projektsteuerung in Themenbereichen der wissenschaftlichen Weiterbildung
     
  • Organisationsentwicklung, Medienkonzepte und Lehr-Lernformate der wissenschaftlichen Weiterbildung
     

Mitgliedschaften

seit Januar 2020 Mitglied des Sprecherrats der Arbeitsgemeinschaft Offene Hochschulen (AG-OH) der Deutschen Gesellschaft für Weiterbildung und Fernstudium (DGWF)
seit April 2018 Mitglied des Sprecherrats der Arbeitsgemeinschaft der Einrichtungen (AG-E) der Deutschen Gesellschaft für Weiterbildung und Fernstudium (DGWF)
seit 1998 Vertreterin der Universität Ulm bei der Deutschen Gesellschaft für Weiterbildung und Fernstudium (DGWF)

Publikationen