Wege nach Ulm

Nach Ulm mit dem Zug

Über das deutsche Bahnnetz
Deutschland verfügt über eine nationale Eisenbahngesellschaft, die "Deutsche Bahn". Wenn Sie nach einem Bahnhof oder einem Ticket-Schalter suchen, halten Sie nach ihrem Firmenlogo ausschau ("DB" in roten Buchstaben). Informationen über Zugverbindungen, Tickets und spezielle Angebote findet man auf der Webseite der Deutschen Bahn.
Es gibt drei Kategorien von Langstrecken-Zugverbindungen:

  • IR(E) = Interregio(Express), der günstigste Weg

  • EC = Eurocity oder IC = Intercity: Etwas teurer dafür schneller und komfortabler

  • ICE - Intercity Express = Ein teurer aber komfortabler Hochgeschwindigkeits-Zug

Die Fahrpreise hängen von der Art des Zuges ab. Bei der Planung Ihrer Reise können Sie in der Reiseagentur nach speziellen Rail & Fly Angeboten fragen. Diese kooperieren mit der Deutschen Bahn (DB) und bieten kombinierte Bahn und Flugtickets. 

Von Frankfurt Flughafen am Main Fernbahnhof (2,5 Stunden Fahrzeit)
Folgen Sie den "DB"- Schildern zum Bahnhof. Der Preis für ein Zweite-Klasse-Ticket (einfache Fahrt) abhängig von der gewählten Zugart beträgt ungefähr 60 - 70 €. Es gibt nicht zu jeder Tageszeit Direktverbindungen vom Flughafen Frankfurt nach Ulm, es kann also sein, dass Sie umsteigen müssen (in Stuttgart oder Mannheim). Reisezeit 2 - 2,5h. Es fahren ein bis zwei Schnellzüge pro Stunde.

Von Muenchen Airport (2 Stunden Fahrzeit)
Folgen Sie den "DB" / "S"- Schildern zum Bahnhof. Der Preis für ein Zweite-Klasse-Ticket nach Ulm beträgt je nach Zug 30 - 40 €. Fahren Sie mit der S-Bahn (Linie S1 oder S8) zur Station "München Hauptbahnhof". Vom Münchner Hauptbahnhof fahren pro Stunde etwa 2 - 3 Züge nach Ulm.

Von Stuttgart Airport (1,5 Stunden Fahrzeit)
Folgen Sie den "DB" / "S"- Schildern zum Bahnhof. Der Preis für ein Zweite-Klasse-Ticket nach Ulm beträgt je nach Zug 25 - 30 €. Fahren Sie mit der S-Bahn (Linie S2 oder S3) zur Station "Stuttgart Hauptbahnhof". Von dort aus fahren pro Stunde etwa 3 - 4 Züge nach Ulm.

Vom Hauptbahnhof in Ulm auf den Campus können Sie entweder ein Taxi nehmen (ungefähr 8 €) oder mit dem öffentlichen Bus fahren (fährt je nach Wochentag und Uhrzeit ca. alle zehn Minuten).

Zur Universität mit dem Bus

Die Universität wird u.a. von den Bus-Linien 3 und 5 angefahren. Diese fahren direkt vom Hauptbahnhof aber auch von vielen anderen Stationen in Ulm. Wir empfehlen mit der Linie 3 Richtung "Wissenschaftsstadt" zu fahren, da diese deutlich schneller und direkter ist. Tagsüber fahren die Busse mindestens im 10 Minuten Takt (zu Vorlesungszeiten auch häufiger) und benötigen etwa 20 Minuten bis sie den Campus erreichen.

Auf dem Campus gibt es verschiedene Bushaltestellen:

Haltestelle: Universität Süd
südlicher Eingang zum Hauptgebäude, zur Mensa, Informatikfakultät, Zahnklinik, Naturwissenschaften, Innere Medizin.

Haltestelle: Botanischer Garten
von hier aus sind es fünf Minuten Fußweg zur Helmholtzstraße (Universitätsverwaltung, Mathematik-Fakultät, Institut für Diabetestechnologie, Institut für Lasertechnologie in der Medizin, Institut für dynamische Materialtests, Institut für Solarenergie und Wasserstoff-Technologie, Institut für Glasfaser und Sensoren, Science Park I)

Haltestelle: Staudinger Straße
Studentische Dienste in der Albert-Einstein-Allee 5 (Zentrale Studienberatung, International Office), Medizinische Fakultät (Dekanat)

Haltestelle: Kliniken Oberer Eselsberg
Chirurgie, Innere Medizin, Bundeswehrkrankenhaus, ReHa-Krankenhaus

Haltestelle: Universität West - Ingenieurwissenschaften, Science Park II

Haltestelle: Wilhelm-Runge-Straße - DaimlerChrysler Research Center

Zur Universität mit dem Auto

Von der Autobahn A-8 (Stuttgart - München) nehmen Sie die Ausfahrt Ulm-West Richtung Ulm, folgen Sie der Straße bis zur zweiten Ausfahrt Universität/Wissenschaftsstadt. Folgen Sie der linken Spur; biegen Sie bei der Ampel links ab Richtung Campus - jetzt sind Sie auf der Albert-Einstein-Allee.