Ausschreibung

Plätze in den Landesprogrammen USA und Kanada 2023/2024- Bewerbungsschluss: 15.10.2022

Universität Ulm

Ab sofort sind über Mobility Online Bewerbungen für Austauschplätze in den Landesprogrammen USA und Kanada möglich. Frist: 15.10.2022.

Bis zum 15.10.2022 haben Sie die Möglichkeit, sich um einen Platz in unseren Landesprogrammen USA und Kanada im Akademischen Jahr 2023/2024 zu bewerben.

Plätze werden in folgenden Programmen ausgeschrieben:

 

! Virtuelle Info-Veranstaltung am 14.09. !
Am Mittwoch, 14.09., 17 Uhr laden wir Sie zu einer virtuellen Info-Veranstaltung ein, in der wir Ihnen die Landesprogramme im Einzelnen vorstellen und all Ihre Fragen beantworten werden.

Hier geht es zur Informationsveranstaltung

Was ist ein Landesprogramm?
Landes­programme sind besondere Austausch­programme, die nur für die USA und Kanada angeboten werden. Wie bei den Partner­universitäten gibt es auch hier Austauschverträge und einen Studiengebührenerlass. Die Partnerschaft besteht allerdings nicht auf einer Vereinbarung zwischen zwei Hochschulen, zum Beispiel der Uni Ulm und der Appalachian State University in North Carolina, sondern auf einer zwischenstaatlichen Vereinbarung zwischen dem Bundes­land Baden-Württemberg und verschiedenen Bundes­staaten wie zum Beispiel Connecticut oder Kalifornien. Derzeit sind knapp 50 Hochschulstandorte in Nordamerika mit der Uni Ulm über Landesprogramme verbunden. 

Wesentliches zum Bewerbungsverfahren für Landesprogramme
Sie bewerben sich über Mobility Online zunächst generell um die Teilnahme an einem Landesprogramm, nicht um einen Platz an einer spezifischen Hochschule. Wenn Ihre Bewerbung für ein Landesprogramm erfolgreich war, haben Sie in einem zweiten Schritt die Möglichkeit, die Gasthochschulen anzugeben, an denen Sie bevorzugt studieren möchten. Bei der Bewerbung um einen Platz in einem Landesprogramm ist demnach ein gewisses Maß an Flexibilität und Offenheit gefordert. Welche US-amerikanischen und kanadischen Hochschulen an einem Landesprogramm teilnehmen, können Sie der jeweiligen Programmwebsite entnehmen.

Bitte beachten Sie: Zum 15.10. ist ausschließlich eine Bewerbung für die Landesprogramme sowie für Erasmus+ (Early Bird) möglich. Plätze für andere außereuropäische Programme (z. B. Südamerika, Asien) werden ausschließlich zum 15.01. und 15.05. eines jeden Jahres ausgeschrieben.

Sprachnachweis: TOEFL
Für die Bewerbung um einen Platz in den Landesprogrammen ist zwingend die Vorlage eines TOEFL erforderlich. Das Testergebnis darf hierbei nicht älter als zwei Jahre alt sein.

Hier geht's zur Bewerbung!