Tandem-Programme

Tandems sind Sprachpartnerschaften zwischen zwei Studierenden, um die jeweilige Sprache der Tandempartnerin/des Tandempartners zu lernen. Sie unterstützen sich als Muttersprachler*in beim Erlernen der jeweiligen Fremdspache gegenseitig. Die Ausgestaltung und Organisation der Treffen kann von den Tandems selbstständig vereinbart werden.

 
Um neue Tandem-Partnerschaften zu bilden,  findet immer zu Beginn eines Semesters ein Tandem-Kennenlerntreffen statt.

Alle sind willkommen, die Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern und dabei deutsche und andere internationale Studierende kennen lernen möchten. Ziel des spaßigen Abends ist es, eine passende Sprachpartnerin oder einen Sprachpartner zu finden, deren bzw. dessen Sprache Sie interessiert und der oder dem Sie helfen möchten, ihre bzw. seine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern.

Aktuelle Termine

Das nächste Tandem Kick-Off Treffen

findet statt am

[ Termin wird bekannt gegeben ].

Tandem-Newsletter

Hier abonnieren!

Kontakt

Johannes Keller

Beratungszeiten:
Dienstag:13:30 - 15:30
Donnerstag:09:00 - 11:30
und nach vorheriger Vereinbarung.

Downloads

Learning Diary