Blockpraktika und Rotationen im 5. Studienjahr

Die theoretische Ausbildung im Medizinstudium wird durch verschiedene Praxisphasen ergänzt. Die Arbeitssprache ist ausschließlich deutsch. Studierende müssen mindestens Niveau B2 nachweisen (zum Zeitpunkt der Bewerbung).

Bei der Planung ist zu beachten, dass diese praktischen Tätigkeiten, die am Universitätsklinikum Ulm oder in anderen Lehrkrankenhäusern am Standort Ulm absolviert werden, ganztags ausgelegt sind und nicht mit anderen Lehrveranstaltungen kombiniert werden können.

Blockpraktika dauern in der Regel 1 - 3 Wochen und werden im klinischen Studienabschnitt absolviert. Es ist möglich, ein ganzes Semester nur Blockpraktika zu belegen. Man kann auch am Ende eines Kurs-Semesters Blockpraktika anhängen. Bitte beachten Sie: man kann jeden Block nur einmal pro Semester belegen.

Famulaturen oder Rotationen im letzten Studienjahr dauern zwischen zwei und vier Monaten. Sie können auch ausserhalb der üblichen Semesterzeiten absolviert werden, aber nur während der Zeitfenster, die wir für individuelle Mobilitäten anbieten.

Bitte beachten Sie, dass je nach Fachgebiet andere Auflagen und Einschränkungen hinsichtlich der Mindest- oder Höchstdauer gibt.

Blockpraktika

Modul-Nr.Fachgebiet
anklicken für Modulbeschreibung
Dauer
(Stunden)
ECTSSpracheNiveau
22108.001Innere Medizin1147DEB2
22116.001Chirurgie1147DEB2
22118.001

Gynäkologie

404DEB2
22110.001Kinder- und Jugendmedizin404DEB2
22123.001Augenheilkunde404DEB2
22122.001Orthopädie406DEB2
22114.001Urologie335DEB2
22125.001HNO-Heilkunde404DEB2
22229.001 Notfallmedizin Teil III162DEB2
22129.001Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie805DEB2

Rotationen im letzten Studienjahr

Fachgebiet
anklicken für Modulbeschreibung
Dauer
Wochen
SpracheNiveau
Innere Medizin: Kardiologie6 - 16DEB2
Innere Medizin: Endokrinologie6 - 16DEB2
Innere Medizin: Gastroenterologie6 - 16DEB2
Innere Medizin: Häma-Onkologie6 - 16DEB2
Innere Medizin: Nephrologie6 - 16DEB2
Innere Medizin: Pulmo-Pneumologie6 - 16DEB2
Chirurgie: Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie6 - 16DEB2
Allgemein- und Viszeralchirurgie6 - 16DEB2
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie6 - 16DEB2

Gynäkologie

4 - 16DEB2
Kinder- und Jugendmedizin4 - 16DEB2
Augenheilkunde4 - 16DEB2
Neurologie4 - 16DEB2
Orthopädie4 - 16DEB2
Radiologie4 - 16DEB2
Urologie4 - 16DEB2

Individuelle Zeiträume

Ansprechpartner Medizin

  • Für Studierende

    Anne Leins
    Studienberaterin
    Fachbereich Humanmedizin

    Studiendekanat Medizin
    Universität Ulm
    Albert-Einstein-Allee 7
    89081 Ulm / Deutschland

    Raum: 21
    Telefon: ++49 (0) 731 500-33625

  • Für Institutionen

    Claudia Grab
    Erasmus+ Koordinatorin
    Fachbereich Humanmedizin

    Studiendekanat Medizin
    Universität Ulm
    Albert-Einstein-Allee 7
    89081 Ulm / Deutschland

    Raum: 20
    Telefon: ++49 (0) 731 500-33620

Rotationen im letzten Studienjahr

Die Rotationen werden individuell vereinbart und organisiert. Es gibt keine Kurs- oder Modulnummern.

Die ECTS Credits betragen für 4 Wochen = 5 ECTS
(Andere Zeiträume analog)

Free Movers / Trainees

Aufgrund kapazitärer Beschränkungen können wir leider keine Free Mover annehmen. Auch Praktika im Rahmen des Erasmus+ Traineeship Programms sind nicht möglich.