Analysis 2

Inhalt

Diese Vorlesung ist die Fortsetzung der Veranstaltung Analysis 1 und eine der grundlegenden Vorlesungen in allen mathematischen Studiengängen. Aus dem Modulhandbuch hat die Vorlesung die zentralen Themen:

  • Der n-dimensionale Raum, die metrische, normierte und topologische Räume
  • Stetige Funktionen mehrerer Variablen, Abbildungen
  • Differentialrechnung mehrerer Variablen, Taylorsche Formel, Extrema, Konvexität
  • Differenzierbare Abbildungen, die Sätze über inverse und Implizite Abbildungen
  • Riemannsche Intergral

Betreuung

Dozent: Prof. Dr. Friedmar Schulz
Übungsleiter: Dr. Kim-Hang Le

Umfang

  • ECTS-Punkte: 9
  • 4+2 SWS

Klausurtermine

  • 1. Klausur: 09.03.2019               09:15-11:15 N25-H4/5
  • 2. Klausur: 18.04.2019               09:15-11:15       

Organisatorisches und Informationen zur Vorleistung, Klausur

  • Bitte melden Sie sich in Moodle an!
  • Die Klausur ist offen (das bedeutet, dass man die Nachklausur schreiben kann ohne die erste Klausur mitgeschrieben zu haben).
  • Für die Klausurzulassung (Leistungsnachweis) sind 50% der gesamten Übungspunkte Voraussetzung.
  • Zum Leistungsnachweis müssen Sie sich im Hochschuldiensteportal anmelden (bis spätestens zwei Wochen vor der Klausur oder dem Ende der Vorlesungszeit, je nachdem, welcher Termin früher liegt).
  • Zur Klausur müssen Sie sich mindestens drei Tage vorher im Hochschuldiensteportal anmelden.

Termine und Räume

  • Vorlesung (ab dem 15.10.18)
    • Montag 08:0010:00:           N24, H12
    • Mittwoch 08:0010:00:      N24, H14
  • Übungsstunde (ab dem 25.10.18)
    • Donnerstag 14:0016:00:          N24, H15
  • Mathlab
    • Dienstag 18:00 - 19:30     N24 - 226
  • Tutorien:  Mo., 10-12 Uhr, N24 - 254, Eduard Sorkin
                     Mo., 12-14 Uhr, O28 - 2001, Patrick Brkic
                     Mo., 16-18 Uhr, O27 - 2201, Patrick Brkic
                     Di., 12-14 Uhr, He18- E60, Eduard Sorkin
                   

Literatur

  • H. Amann, J. Escher: Analysis II
  • O. Forster: Analysis 2
  • W. Rudin: Real and Complex Analysis
  • F. Schulz: Analysis 2
  • W. Walter: Analysis 2