Diploma of Advanced Studies: Erster Absolvent in Wissenschaftsmanagement

Universität Ulm

Seit dem Wintersemester 2015/16 bietet die Universität Ulm die neuen Studienformate Diploma of Advanced Studies (DAS) an, welche eine vertiefte Ausbildung in einem Fachbereich bescheinigen. Das Kontaktstudienangebot umfasst beim DAS-Abschluss mindestens 30 Leistungspunkte. Die Leistungspunkte werden durch das Absolvieren bestimmter Kombinationen von Zertifikatskursen sowie eine Abschlussarbeit erworben. Insbesondere das DAS Wissenschaftsmanagement erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit.

Mit Herrn Dr. Sebastian Keßler kann die School of Advanced Professional Studies dem ersten Absolventen in einem DAS gratulieren. Herr Keßler hat die Module „strategisches Management“, „Grundlagen des Wissenschaftsmanagements“, Marketing in Wissenschaftseinrichtungen“ und „Spezialthemen des Wissenschaftsmanagements“ erfolgreich absolviert und das DAS Wissenschaftsmanagement mit seiner Abschlussarbeit zum Thema „Analyse des geplanten Auf- und Ausbaus des Universitätsverbundes Rhein-Main-Universitäten zum Nutzen der Goethe Universität Frankfurt aus Sicht des Wissenschaftsmanagements“ beendet. Herzlichen Glückwunsch!

Übergabe des Zertifikats „Diploma of Advanced Studies in Wissenschaftsmanagent“ an Dr. Sebastian Keßler durch Prof. Hermann Schumacher