Computational Science and Engineering

.

Computational Science and Engineering (B.Sc.)

WebSeminare zur Studieninformation

Im Rahmen der virtuellen Studieorientierung hatte die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften eine allgemeine Information angeboten. 

LINK zur Aufzeichnung Youtube Video

Am 14.07.2020 um 16:00 findet ein Webseminar speziell für den Studiengang BSc. Computational Science and Engineering statt. Dieses Format bietet:

  • Detaillierte Vorstellung des Studiengangs BSc. Computational Science and Engineering (CSE)
  • Fragemöglichkeit per Videokonferenz an den Studienfachberater und Studierende
  • Begrenzte Teilnehmerzahl (weitere Termine bei hoher Nachfrage)
  • Teilnahme nur nach Voranmeldung
  • Anerkennung als "Studienorientierungsverfahren" 

"Computational Science and Engineering" (CSE) ist ein Studiengang, der sich mit mathematischer Modellierung und Simulation von Frage- und Problemstellungen aus Natur- und Ingenieurwissenschaften, aber auch aus Wirtschaftswissenschaften, der Medizin und aus dem Bereich der Life Sciences beschäftigt. Computational Science ist eine junge, schnell an Bedeutung gewinnende Wissenschaft, die neben der theoretischen Betrachtung und dem Experiment eine Schlüsseltechnologie in der Forschung und der Entwicklung an Hochschulen, wie in der Industrie darstellt. Produktentwicklungen waren früher sehr zeitintensiv, kostspielig und zum Teil nicht durchführbar. Die Computersimulation öffnet Möglichkeiten, die in alle Branchen reichen, von der die Forschung und Industrie regen Gebrauch machen.

 

Das erwartet Sie

Im Bachelorstudiengang Computational Science and Engineering (CSE) erlernen Sie technische und naturwissenschaftliche Probleme, z.B. aus den Bereichen Festigkeit, Schwingungen, Elektrochemie, Strömungen, Elektrotechnik, Biomechanik zu erfassen, mathematisch zu modellieren und mit Hilfe moderner Simulations-Software zu simulieren und zu optimieren. Sie werden in der Lage sein, einfache Simulationsergebnisse zu bewerten und durch Vergleich mit Experimenten validieren zu können. Sie können sich in die fertigungsnahe Arbeitswelt eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens einbringen. Durch das forschungsnahe Studium besitzen Sie selbständiges Innovationspotenzial in der Produktentwicklung und -Optimierung.

Mögliche Schwerpunkte in Computatinal Science and Engineering können sein:

  • Big Data - Industrie 4.0 - Maschinelles Lernen - Künstliche Intelligenz
  • Energie
  • Engineering/ Mobilität
  • Lebenswissenschaften (z.B. Biomechanik, Chemie, Physik, Biologie,...)
  • Modellierung und Simulation
  • Signal- und Bildverarbeitung

Studieninhalte/Studienziele

Das Studium Computational Science and Engineering (CSE) gründet auf drei Säulen:

  • angewandte Mathematik
  • Informatik 
  • Ingenieur- und Naturwissenschaften

mit dem interdisziplinären Bereich: Modellierung und Simulation 
Die grundlegende Ausbildung: 
in der Mathematik, der Informatik und der Ingenieur- und Naturwissenschaft.
In den ersten vier Semestern wird das Grundhandwerkzeug vermittelt:

  • um Problem- und Fragestellungen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften mit mathematischen Modellierungen und Computersimulationen beantworten zu können

Das Modul "Modellierung und Simulation" verbindet cross-disziplinär die einzelnen Säulen und stellt den starken Anwendungsbezug schon ab dem ersten Semester in den Vordergrund.  mehr lesen

Berufswelt

Heutzutage entstehen innovative Produkte immer häufiger mit Hilfe ausgeklügelter Rechnersysteme, mathematischer Modellierung und Simulation, denn die Durchführung von Experimenten ist teuer oder oftmals nicht möglich. Der Bedarf an gut ausgebildeten Experten für Modellierung und Simulation wird daher weiter zunehmen.

Die Beteiligung der IHK Ulm am Konzept des Studiengangs sowie die geplanten Praktika und Abschlussarbeiten in der Industrie sichern einen frühzeitigen Kontakt zur Wirtschaft.

Eine Weiterqualifizierung ist durch den geplanten konsekutiven Masterstudiengang Computational Science and Engineering ebenso möglich wie durch verschiedenste Masterstudiengänge aus den beteiligten Disziplinen.

Mögliche Berufe könnten sein: 

  • Technomathematiker
  • Entwicklungs- und Forschungsingenieur
  • Simulationsingenieur
  • Methodenentwickler
  • Berechnungsingenieur
  • u.a.

Studieren in Ulm

Engagiert - Persönlich - Dynamisch, das ist die Universität Ulm. Ein Campus im Grünen und dennoch eng mit der Stadt verknüpft, die den höchsten Kirchturm und jetzt neu die höchstgelegene Strassenbahn-Haltestelle Deutschlands vorweisen kann.

Die Universität ist ausgezeichnet durch mehrere erste Plätze in Uni-Rankings, einer Vielzahl von hochdotierten Forschungspreisen und dem Exzellenzcluster im Bereich der Batterieforschung. 

Die Lehre stellt für uns eine wichtige Säule dar. ..... weiter lesen

Mathematische Modellierung und Simulation - von der Knochenheilung bis zum Schiffsantrieb!

Comp Science & Eng B.Sc.

Buchstabenwürfel bilden das Wort Eckdaten
Art des Studiums

Bachelor of Science (B.Sc.)

Studientyp

Vollzeit

Studienplan

Informationen zum Studienplan

Studienbeginn

jeweils zum Wintersemester

Orientierungsangebot

Virtuelles Schnupperstudium
Veranstaltungen CSE für Studieninteressierte
Veranstaltungen für Studieninteressierte

Unterrichtssprache

deutsch, teilweise englisch

Zulassungsbeschränkungen

keine Zulassungsbeschränkung

Einschreibung

Informationen zur Einschreibung

ECTS credit points

180

Regelstudienzeit (in Semestern)

6

 

rund ums ums Studium

Geldscheine auf einem Tisch

Ansprechpartnerin