Weiterbildung in Aktuarwissenschaften

Newsletter

Wir informieren sie gerne über aktuelle Workshops und Kurse mit unserem Newsletter.

Schreiben Sie bei Interesse gerne eine Mail mit dem Betreff "sub aktuar-newsletter@lists.uni-ulm.de" (ohne Anführungszeichen) an sympa(at)lists.uni-ulm.de

Berufsbegleitendes Studium

Während das aktuarwissenschaftliche Grundwissen im Ulmer Studiengang Wirtschaftsmathematik optimal ins Studium integriert ist, stehen viele andere HochschulabsolventInnen, die eine Aktuarlaufbahn einschlagen wollen, vor der Frage, wie sie sich dieses Wissen berufsbegleitend aneignen können. Hierfür bietet die Universität Ulm ein breitgefächertes Programm für das berufsbegleitende Studium an, das nach dem Bausteinprinzip organisiert ist (weitere Informationen zum Bausteinsprinzip). Jede/r Interessent/in kann flexibel die individuell passende Studienform wählen:

  • Master in Aktuarwissenschaften

Die Grundlage dieses Studiengangs bilden die bereits seit 20 Jahren angebotenen Fernkurse zur Vorbereitung auf die DAV-Prüfungen. Diese bewährte Form des Fernstudiums wird nun durch eine Online-Lernplattform und verschiedene E-Learning-Tools zu einem Blended-Learning-Konzept ergänzt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  • Kontaktstudium mit Abschluss „Diploma of Advanced Studies“

Die Universität Ulm bietet im Kontaktstudium Abschlüsse in geringerem Lernumfang mit 4 Kursen und einer Präsentation an. Diese können auch später auf das Master-Studium angerechnet werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  • Einzelkurse mit Zertifikaten

Die Module des Studiengangs können auch einzeln belegt werden. Erfolgreich abgelegte Module können bei einer späteren Einschreibung im Studiengang anerkannt werden. Die Kurse sind dabei ideal zur Vorbereitung auf die Grundwissenprüfungen der DAV geeignet. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Workshops

Zudem gibt es ein breites Angebot an Workshops und Seminaren, wie beispielsweise

  • Einführung in die Statistik-Software R zur Datenanalyse
  • Data Analytics in der Tarifierung: GLMs and beyond
  • Data Analytics - Wie Versicherer ihre Daten intelligent nutzen können"- Basiskurs
  • Data Analytics - "Wie Versicherer ihre Daten intelligent nutzen können" - Intensivkurs
  • "Stochastische Modellierung und Chance-Risiko-Profile von Altersvorsorgeprodukten"
  • Funktionsweise und Anwendung von stochastischen Modellen in der Lebensversicherung

Weitere Informationen finden sich hier.

Wie funktionieren (innovative) Produkte in der Lebensversicherung?
  • Sie interessieren sich dafür, wie (moderne) Lebensversicherungsprodukte funktionieren und kalkuliert werden?
  • Sie arbeiten bei Versicherungen, Vertriebsorganisationen, Softwareunternehmen, Banken, Beratern etc. und möchten einen Einblick in dieses Thema erhalten?
  • Dann könnte dies das richtige Angebot für Sie sein:

Wissens-Nuggets

  • Die Kurzformate der Wissens-Nuggets sind ideal zum Schnuppern und zum „Einfühlen“ in die berufsbegleitende Weiterbildung geeignet.
  • Sie ermöglichen einen raschen und kostengünstigen Einstieg in die Thematik.

Angebote für Unternehmen

Darüber hinaus unterstützen wir Unternehmen bei der Erfüllung der Fit & Proper Qualitätsanforderung mit Angeboten wie

Diese Angebote können individuell und flexibel auf die Wünsche der Unternehmen abgestimmt werden.