Methoden wissenschaftlichen Arbeitens

Lernziele

Durch die Bearbeitung des Moduls sollen Sie:

  • grundlegende wissenschaftstheoretische Konzepte unterscheiden und deren Auswirkung auf die einzusetzende Methodik kennen,
  • wesentliche Merkmale unterschiedlicher Forschungsdesigns verstehen,
  • die wichtigen Charakteristika verschiedener Erhebungs- und Auswertungsverfahren anwenden können (quantitativ und qualitativ),
  • Gütekriterien quantitativer und qualitativer Forschung kennen
  • beurteilen, inwieweit Veröffentlichungen wissenschaftlichen Kriterien genügen
  • anhand Anwendungsbeispielen vertiefende Kenntnisse in ausgewählten Bereichen z.B. Fallstudienforschung und experimentelle Forschung erlangen

Inhalt

1. Einführung
2. Wissenschaftstheoretische Grundlagen
3. Grundlagen qualitativer Forschung
4. Anwendungsbeispiel qualitative Forschung
5. Quantitative Forschung
6. Anwendungsbeispiel quantitative Forschung
7. Datenanalyse mit PLS
8. Experimentelle Forschung
9. Schreiben und Begutachten von wissenschaftlichen Artikeln

Literatur

Bortz, Jürgen; Döring, Nicola (2006): Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. Heidelberg: Springer Medizin Verl.
Brewerton, P., Millward, L. (2001): Organizational Research Methods, Sage, London.
Diekmann, Andreas (2008): Empirische Sozialforschung: Grundlagen, Methoden, Anwendungen. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.
Easterby-Smith, M., Thorpe, R., Lowe, A. (2002): Management Research. An Introduction, 2nd edition, Sage, Thousand Oaks.
Eisenhardt, K.M. (1989): Building Theory from Case Study Research, in: Academy of Management Review, 14(4): 532-550.
Hair, J. F., Hult, G. T. M., Ringle, C. M., Sarstedt, M., Richter, N. F., & Hauff, S. (2017). Partial Least Squares Strukturgleichungsmodellierung: Eine anwendungsorientierte Einführung. München: Vahlen.
Kotzab, H., Seuring, S., Müller, M., Rainer, G. (Hrsg.) (2005): Research Methodologies for Supply Chain Management (Hrsg.), New York.
Mayring, P. (2002): Einführung in die Qualitative Sozialforschung, 5. Auflage, Weinheim und Basel.
Raab-Steiner, Elisabeth; Benesch, Michael (2012): Der Fragebogen: von der Forschungsidee zur SPSS-Auswertung. Wien: Facultas.wuv.
Schnell, Rainer; Hill, Paul B.; Esser, Elke (2005): Methoden der empirischen Sozialforschung. München [u.a.]: Oldenbourg.
Yin, R. K. (2003): Case Study Research – Design and Methods, 3rd edition, Sage, Thousand Oaks.

Weitere werden in der Veranstaltung genannt.

 

Dozent

Prof. Dr. Martin Müller
Andreas Rebholz (M.Sc.)
Dr. Carolin Klarer

Modulbeschreibung

Für das Modul werden 3 ECTS vergeben. Die Vorlesung ist offen für:
Nachhaltige Unternehmensführung (Master)