Verlängerung der Bachelor- oder Masterarbeit

Für Abschlussarbeiten, die sich verzögern wegen:

1. Krankheit:  Wenn Sie eine Fristverlängerung wegen einer Krankheit beantragen wollen, dann lassen Sie bitte das Formular für die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit von ihrem Arzt ausfüllen und reichen das Original unverzüglich direkt im Studiensekretariat ein. Eine einfache Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung des Arztes reicht für die Verlängerung aufgrund von Krankheit leider nicht aus.
Sie müssen dann keinen weiteren Antrag beim Prüfungsausschuss stellen. Die Frist wird dann in der Regel bis zum Datum des letzten Tages der Krankschreibung verlängert.

2. Anderen Gründen: Für Fristverlängerungen aus anderen Gründen bitte diesen Antrag ausfüllen.
Anträge auf Verlängerung der Bachelor- oder Masterarbeit müssen 2 Wochen vor dem Abgabetermin der Arbeit dem Prüfungsauschuss Biochemie vorgelegt werden. Bachelorarbeiten können je nach Sachlage um 2 Wochen und Masterarbeiten um 4 Wochen verlängert werden.

Den vollständig ausgefüllten Antrag per Email an helga.theilacker(at)uni-ulm.de

Kontakt
  • Biologie:
  • Dr. Stephanie Maritta Wittig-Blaich
  • Raum: M24/570
  • Tel.: +49-(0)731-50 21 259
  • Sprechzeiten nach Absprache*
  •  
  • Biochemie / Pharmazeutische und Industrielle Biotechnologie:
  • Dr. Lena John
  • Raum: M24/574
  • Tel.: +49-(0)731-50 22 38 4
  • Sprechzeiten nach Absprache*
     

Fachstudienberatung Lehramt / Internationales
Eva Keppner
Raum: M24/570
Tel.: +49-(0)731-50 23 93 0
Sprechzeiten nach Absprache*

*: Termine bitte mit Frau Theilacker vereinbaren (mit Ihrem Anliegen)

  • Lehramt Biologie:
  • Prof. Dr. Christian Riedel
  • Raum: M23/2412
  • Tel.: +49-(0)731-50 24 85 3
  • Fax: +49-(0)731-50 22 71 9
  • Sprechzeiten nach Absprache
  •  
  • Sekretariat SK Biologie:
  • Helga Theilacker
  • Raum: M24/573
  • Tel.: +49-(0)731-50 23 93 1
  • Fax: +49-(0)731-50 23 93 2
  • Sprechzeiten: Mo-Fr 9-11