Seminare zur Qualifizierung im Bereich wissenschaftliches Arbeiten

Unterstützung für Studierende der Chemie im Sommersemester 2022

Kurz nach der Ausschreibung eines Pakets zur „Reduktion pandemiebedingter Lernrückstände“ durch das MWK sorgt ein erfolgreicher Antrag des Fachbereichs Chemie für tatkräftige Unterstützung seiner Studierenden im kommenden Sommersemester 2022.

Seminar "Grafik und Design in der Chemie"

Wissenschaft mit Bildern erklären – Theorie und Anwendung visueller Kommunikation

Der interaktive Workshop vermittelt die Grundlagen des Grafikdesigns, der visuellen Kommunikation und des Einsatzes von Bildern in der Wissenschaft und gibt Einblicke in die Analyse und Erstellung wissenschaftlicher Illustrationen.

  • Graphical Abstracts
  • Abbildungen in Fachzeitschriften
  • Wissenschaftliche Illustrationen

Termine: 07.07., 08.07., 14.07. oder 15.07.
Zeitraum: 9:00 – 16:30 Uhr
Raum: Multimedia-Raum ZQB (M26) (https://goo.gl/maps/LKNPnqHRQm5i31cp9)

Das Seminar richtet sich an Studierende aus den BSc., MSc und PhD Studiengängen.

          Anmeldung

Seminar "Posterpräsentation"

Forschung auf DIN A1 – Design und Präsentation wissenschaftlicher Poster

Eine wirkungsvolle Posterpräsentation erfordert ein gut gestaltetes Poster, eine angemessene Sprache und die Fähigkeit, das Poster auf unterhaltsame Weise zu präsentieren. Der Workshop vermittelt Techniken, um eine professionelle und attraktive Posterpräsentation zu erstellen und die gewünschte Wirkung zu erzielen. Dazu gehören Aufbau, Gestaltung und Inhalt von wissenschaftlichen Postern sowie Kommunikationsübungen, um Forschungsergebnisse interessant und für das Publikum zugänglich zu präsentieren.

  • Größe, Layout und Text
  • Abbildungen und Formate
  • Präsentation und Pitch

Termine: 04.08. oder 05.08.
Zeitraum: 9:00 – 16:30 Uhr
Raum: Multimedia-Raum ZQB (M26) (https://goo.gl/maps/LKNPnqHRQm5i31cp9)

Das Seminar richtet sich an Studierende aus den MSc und PhD Studiengängen.

          Anmeldung


Sprache: DE/EN     Gruppengrößen: 15–20 Personen
Zielgruppe: Anfänger/Fortgeschrittene   Umfang: Tagesworkshop (9:00 – 16:30 Uhr)
Dozent: Dr. Johannes Richers ist promovierter Chemiker und Designer mit einem Master in Wissenschaftsmarketing. Er ist Gastdozent an der TU Berlin und TU München, leitet ein Studio für visuelle Gestaltung und hält Vorträge und Seminare über Wissenschaftskommunikation.