Quantentheorie für Lehramt

Sommersemester 2020

Vorlesung: E. Giese

Seminar: E. Giese mit J. Seiler

Nach derzeitigem Stand wird die Lehrveranstaltung zunächst online stattfinden. Abhängig von der weiteren Entwicklung bzgl. der Ausbreitung von COVID-19 sind aber Änderungen möglich. Diese werden hier auf der Homepage und über Moodle kommuniziert.  Alle bereits Angemeldeten werden auch über e-Mail benachrichtigt.

Die Vorlesungen und Übungen werden über das Online-Tool BigBlueButton durchgeführt. Das kiz hält dies für Veranstaltungen unter 20 Personen für möglich, bei Kapazitätsproblemen werden wir uns eine Alternative überlegen müssen. Das Tool ist nur über die Moodle-Seite erreichbar, eine Anmeldung zu der Veranstaltung auf Moodle ist daher zwingend erforderlich.

Auf der Moodle-Seite sind ein Probenraum, ein Online-Hörsaal und ein Seminarraum als virtuelle Meeting-Räume eingerichtet. Bitte in der Woche vor Beginn der Veranstaltung im Probenraum die Funktionsweise testen. Notwendig zur Teilname ist eine hinreichend gute Internetverbindung. Mit dem Lehrenden kann zum einen über eine Chat-Funktion kommuniziert werden. Andere Möglichkeiten sind sowohl ein Mikrofon und eine Videokamera, falls vorhanden. Wir bitten alle Teilnehmer, bei Beginn einer Sitzung zunächst nur als Zuhörer teilzunehmen und Kamera sowie Mikrofon zu deaktivieren, um die Stabilität nicht zu gefährden. Diese können dann bei Bedarf aktiviert werden.

Um einen Rhythmus der Stoffvermittlung zu erhalten, werden sowohl die Vorlesungen als auch die Seminare zu den ursprünglich geplanten Zeiten stattfinden. Bitte also Montags von 12-14 Uhr und Dienstags von 10-12 Uhr in den Online-Hörsaal einloggen, sowie Mittwochs von 12-14 Uhr in den Seminarraum.

Die erste Veranstaltung ist im Online-Hörsaal am Montag, den 20. April 2020 von 12-14 Uhr. Hier werden auch das weitere Prozedere, der Übungsbetrieb, die Prüfungsvorraussetzungen und ähnliches besprochen.

Bei Fragen oder Problemen stehen Dozent und Übungsleiter per e-Mail zur Verfügung. Bitte auf jeden Fall melden, damit ein eingermaßen reibungsfreier Lehrbetrieb aufgenommen werden kann. Falls jemandem keine hinreichend gute Internetverbindung zur Verfügung steht oder sonstige technische Vorraussetzungen fehlen, bitte sofort melden.

Vorlesung

  Montag, 12:00-14:00 Online-Hörsaal
  Dienstag, 10:00-12:00 Online-Hörsaal

Vorlesungsbeginn: Montag, 20.04., 12:00-14:00 (Online-Hörsaal)

Besondere Termine
Vorlesung am Montag, 01.06. entfällt wegen Pfingstmontag

Inhalt

  • Quantenmechanische Phänomene
  • Formalismus der Quantenmechanik
  • Zustände, Messungen und Zeitentwicklung
  • Unendlich-dimensionale Räume: Ortsdarstellung
  • Probleme in einer Dimension
  • Wasserstoff-Atom
  • Zeitabhängige Hamiltonoperatoren
  • Atom-Licht Wechselwirkung
  • Harmonischer Oszillator und Photonen
  • Verschränkung

Literatur

  • F. Schwabl, Quantenmechanik, 7. Auflage, Springer, Berlin 2007
  • J.-M. Schwindt, Tutorium Quantenmechanik, Springer Spektrum, Berlin 2013
  • W. Nolting, Grundkurs Theoretische Physik 5/1, 8. Auflage, Berlin 2013
  • D. J. Griffiths, Quantenmechanik, 2. Auflage, Pearson Deutschland, Hallbergmoos 2012
  • H. Risken und D.-H. Vollmer, Vorlesungsskript Quantenmechanik, Ulm 2007

Modulprüfung

schriftliche Klausur, Vorleistung: 50% der Übungspunkte

Prüfungstermin: wird bekanntgegeben
Geschlossene zweite Klausur: wird bekanntgegeben

Seminar

  Mittwoch, 12:00-14:00 Online-Seminarraum

Übungsblätter: Moodle