Markus Lau

Kontakt

markus.lau(at)uni-ulm.de

Institut für Anorganische Chemie II
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm
Gebäude O26
Raum 3102
Telefon: +49 (0) 731/50 - 22735

Forschungsinteressen

Markus beschäftigt sich mit der Synthese und Charakterisierung bioaktiver Hybridnanomaterialien für potentielle therapeutische Anwendungen oder zur molekularen Bildgebung. Hybridmaterialien mit einem starren, anorganischen Netzwerk als Kern und bioaktiven, peptidbasierten Liganden sind vielversprechende Materialien für beispielsweise zielgerichteten Wirkstofftransport, oder auch als Biokatalysatoren. Neue Wege zur kostengünstigen und materialeffizienten Herstellung solcher Materialien sind daher zwingend notwendig um die klinische Anwendbarkeit beziehungsweise die industrielle Verwendung solcher Materialien zu ermöglichen.