Studienabschnitt an der Universität Ulm: Biologie und Biochemie

Veranstaltungen im Master

In den Masterprogrammen in Biologie und Biochemie werden in der Regel alle Kurse auf Englisch unterrichtet.

Die Kurse aus den Masterprogrammen Pharmazeutische Biotechnologie und Industrielle Biotechnologie (Kurs-Nr. mit PBT bzw. IBT) können sich mit Kursen aus den Masterprogrammen Biologie und Biochemie überschneiden. Teilweise finden diese Kurse auch an der Hochschule Biberach statt (markiert mit +). Bitte vorher abklären.

*Anmerkung: Einzelne Inhalte der Kurse werden auf Deutsch angeboten.

°Anmerkung: Kurs kann bei Nachfrage auf Englisch angeboten werden.

Regelmäßig angebotene Lehrveranstaltungen im Sommersemester
(April - August)

 Modul Nr. Kurs Nr. Modul Titel ECTS Sprache
70565 BIO.0021 Advanced Systematics 18 EN
70559 BIO.0027 Genetics 21 EN
70561 BIO.0035 Behavioral Physiology 18 EN
72099 BIO.0042 Protein Biochemistry 3 EN
70563 BIO.0050 Excursion 9 EN/DE*
72161   Soil and Water 9 EN°
  IBT.001.004 Advanced Course Metabolic Engineering 5 EN°
  IBT.001.005 Strukturanalyse von Biomolekülen 3 EN°
  IBT.001.006 Wissenschaftliche Projektarbeit I 9 EN°
  PBT Wissenschaftliche Projektarbeit I: Bioprozessing+ 10 EN°

Unregelmäßig angebotene Lehrveranstaltungen

 Modul Nr.Kurs Nr.Modul TitleECTSSprache
74168 BIO.0034 Chemical Ecology 12 EN
74007 BIO.0037 Ecology of the Mediterranean 9 EN
73940 BIO.0037 Marine Ecology 9 EN

Seminare und Kurse

In jedem Semester werden Seminare und Kurse aus einem weiten Themenspektrum angeboten. Der Leistungsnachweis (ECTS) basiert auf der Ausarbeitung und Präsentation eines wissenschaftlichen Vortrags. Vortragssprache kann englisch oder deutsch sein. Bei Kursen kann sich der Leistungsnachweis (ECTS) auch um eine Prüfung handeln.

Die konkreten Titel und Themen der Seminare stehen meist erst kurz vor Semesterbeginn fest. Aber wir bieten regelmäßig Seminare und Kurse zu folgenden Schwerpunktthemen an (Sie können diese generischen Titel verwenden, wenn Sie Ihr Learning Agreement vorbereiten):

* Anmerkung: Seminare und Kurse werden je nach Dozent auf Deutsch (=DE) oder Englisch (=EN) gehalten.

Seminare im Wintersemester (Oktober - Februar)

Kurs-Nr.KurstitelECTSSprache
BIO.0050.005Kurs Biogas aus Reststoffen4DE/EN*

 Seminare im Sommersemester (April - August)

Kurs-Nr.KurstitelECTSSprache
BIO.0050.001Seminar Nutzpflanzenkurs3DE/EN*
BIO.0050.006Limnologie3DE/EN*
BIO.0050.007Fledermauskurs3DE/EN*
BIO.0050.008Wildbienenkurs3DE/EN*
BIO.0010.010Forensische Anthropologie3DE/EN*

 

 

Zusätzliche Informationen

Zusätzlich findet jedes Semester wöchentlich ein Biologisches Kolloquium statt. Gastdozenten referieren zu aktuellen Themen aus der Biologie. Aktuelle Veranstaltungen siehe auch auf der Internetseite des Fachbereichs Biologie, rechte Spalte, Kalender "Biologisches Kolloquium": http://www.uni-ulm.de/nawi/nawibiologie.html

Zusätzliches Kursangebot im Sommersemester 2019

Große Exkursion Vogelzug, September 2019. Mehr Informationen hier.

Ansprechpartner Biologie & Biochemie

  • Für Studierende

    Josephine Donadio

    international.biology(at)uni-ulm.de
    Incomings Students Advisor
    Fachbereich Biologie & Biochemie

    Universität Ulm
    Albert-Einstein-Allee 11
    89081 Ulm / Deutschland

    Raum: M24/574
    Telefon: ++49 (0) 731-50-22384

  • Für Institutionen

    Dr. Philipp von Wrangell

    philipp.wrangell(at)uni-ulm.de
    ERASMUS Departmental Coordinator
    Fachbereich Biologie & Biochemie

    Universität Ulm
    Albert-Einstein-Allee 11
    89081 Ulm / Deutschland

    Raum: M24 570
    Tel.: **49-(0)731-50 23 93 0
    Fax: **49-(0)731-50 23 93 2
    Sprechzeiten nach Absprache

Praktika

Als Praktikum werden Laborkurse bezeichnet, in denen Studierende eigene Experimente durchführen. Die Plätze in diesen Praktika sind begrenzt und an erster Stelle für Studierende der Universität Ulm vorgesehen, die hier einen Abschluss erwerben. Natürlich können Sie Praktika in Ihren Learning Agreements aufführen, Sie müssen aber damit rechnen, dass Sie vielleicht keinen Platz bekommen.

Laborsicherheit

Zu Beginn eines Praktikums wird meistens eine Sicherheitseinweisung durchgeführt. Wenn zu befürchten ist, dass Studierende wegen mangelnder Sprachkenntnisse oder fehlender fachlicher Vorkenntnisse nicht adäquat auf Sicherheitsanweisungen reagieren könnten, können diese Studierenden vom Praktikum ausgeschlossen werden.

Bitte beachten Sie:

Um Kurse aus den Masterprogrammen belegen zu dürfen, müssen Sie selbst Master-Niveau haben. Das bedeutet, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Studienabschnitt an der Universität Ulm beginnen, müssen Sie:

  • entweder formal einen Bachelor-Abschluss erworben haben
  • oder drei Studienjahre erfolgreich an einer Universität studiert (d.h.  ca. 180 ECTS erreicht) haben.

Zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung an der Universität Ulm sollten Sie ca. 150 ECTS erfolgreich absolviert haben.