Prof. Dr. Dieter Rautenbach

Vizepräsident für Karriere (Vice President Career)

 

Aufgabenbereiche

Personalentwicklung, Personalrekrutierung
Qualifizierung und Karriereplanung von Universitätsangehörigen
Fach- und Führungskräfteentwicklung
Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses/Weiterentwicklung strukturierter Qualifizierungswege 
Nachwuchsakademie Graduate und Professional Training Center Ulm "Pro TrainU"
Gleichstellung, Chancengerechtigkeit, Diversity 
Vereinbarkeit von Familie, Studium und Beruf  

Kurzlebenslauf

Geboren: 

1972

Studium und Ausbildung: 

1991-1996:Studium Mathematik und Physik, RWTH Aachen
1996:Diplom in Mathematik, RWTH Aachen
1998:Promotion in Mathematik, RWTH Aachen
2002:Habilitation in Mathematik, RWTH Aachen

Berufliche Tätigkeit: 

1991-1996:Stipendium, Studienstiftung des Deutschen Volkes
1998:Doktorandenstipendium, Studienstiftung des Deutschen Volkes
1999-2000:PostDoc-Stipendium der DFG und Donet-Postdoc-Stipendium 
2001-2003:Wissenschaftlicher Assistent, RWTH Aachen
2003-2006:C3-Professor für Mathematik, Universität Bonn
2006-2010:       W3-Professor für Mathematik, TU Ilmenau
Seit 2010:W3-Professor für Mathematik, Universität Ulm 
2011-2013:Prodekan der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Universität Ulm 
2013-2015:Dekan der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Universität Ulm 
Seit 2018:Vizepräsident für Karriere, Universität Ulm 

Forschungsschwerpunkte:

Diskrete Optimierung 
Graphentheorie

 Preise und Auszeichnungen:

Springorum Denkmünze, RWTH Aachen 
Borchers Plakette, RWTH Aachen