School of Advanced Professional Studies
Zentrum für berufsbegleitende universitäre Weiterbildung

Sie wollen berufsbegleitend einen akademischen Abschluss erwerben?
Das modular aufgebaute Studienangebot der Universität Ulm bietet Hochschulabsolventen unterschiedlicher Fachrichtungen die Möglichkeit eines weitgehend räumlich und zeitlich unabhängigen Online-Studiums kombiniert mit wenigen Präsenzphasen. Die Studiengänge schließen mit dem Master of Science (M.Sc.) ab.

Die berufsbegleitenden Studiengänge sind durchgängig modularisiert. Die Module können nach Immatrikulation in den jeweiligen Studiengang oder einzeln als Zertifikatskurse im Kontaktstudium belegt werden.

Die Masterstudiengänge

Sensorsystemtechnik

Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik

Studiengangleiter: Prof. Dr.-Ing. Hermann Schumacher

Opens internal link in current windowzum Studiengang        Opens internal link in current windowzum Modulangebot

Innovations- und Wissenschaftsmanagement

Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften

Studiengangleiter: Prof. Dr. Leo Brecht

Opens internal link in current windowzum Studiengang        Opens internal link in current windowzum Modulangebot

  

Aktuelles

Changemanagement an Hochschulen: Weiterbildung und Lebenslanges Lernen implementieren

Die Kultur des lebenslangen Lernens an Hochschulen wird von vielen Faktoren beeinflusst. Ist die wissenschaftliche Weiterbildung als Aufgabenfeld von Hochschulen ein reputierliches Aufgabenfeld? Wie können Förderprojekte Veränderungen an Hochschulen anstoßen? Frau Prof. Hanft (Universität Oldenburg) greift diese Fragen am 12. Februar 2015 beim Bericht über ihre Forschungsarbeit auf, die mehrere Projekte des vom BMBF geförderten Programms "Aufstieg durch Bildung: Offene... [more]
 

Moodle-Workshops im Wintersemester 2014/15

Das Zentrum für E-Learning bietet am 1. Dezember 2014, am 16. Januar und am 20. März 2015 den Workshop "Moodle I: Kurse und Seminare erfolgreich mit Moodle unterstützen" an, am 24. März 2015 "Moodle für Fortgeschrittene: Tests und Übungen anlegen" und am 26. März 2015 "Moodle für Fortgeschrittene: Unterstützung von Gruppenprozessen und Gruppenfunktionen in Moodle". [more]
 

Weiterförderungsantrag Mod:Master eingereicht - Neuer Masterstudiengang Business Analytics geplant

Das erfolgreiche Projekt „Modular zum Master – Mod:Master“ der Uni Ulm soll weiterlaufen: dazu stellte die School of Advanced Professional Studies (SAPS, Zentrum für berufsbegleitende universitäre Weiterbildung) heute einen Antrag auf Weiterförderung beim Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Wichtigstes Ziel der zweiten Förderphase ist die Entwicklung von Modulen eines weiteren berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Business Analytics“. Für das Studienkonzept engagieren sich neue... [more]
 

Mod:Master positiv evaluiert

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) hat das Projekt Mod:Master der Universität Ulm positiv evaluiert und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gegenüber die Empfehlung ausgesprochen, das Projekt zur Antragsstellung in der 2. Förderphase der 1. Wettbewerbsrunde im Programm "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" aufzufordern. Dieser Empfehlung ist das BMBF gefolgt. Professor Schumacher, Projektleiter und wissenschaftlicher Leiter... [more]
 

Opens internal link in current windowJetzt bewerben für die Studiengänge Sensorsystemtechnik und Innovations- und Wissenschaftsmanagement

Bewerbungsschluss
• fürs Studium: 15. Januar 2015
für einzelne Module: 15. März 2015

Page 1 of 4 1234 >>

Events

18 entries found

January 2015
Präsenztermin: Operatives Prozessmanagement (oPM)
January 16 08:30 am - 12:30 pm

Workshop ZEL - Moodle I: Kurse und Seminare erfolgreich mit Moodle unterstützen
January 16 09:00 am - 01:00 pm

Präsenztermin: Controlling (cME)
January 16 01:30 pm - 05:30 pm

Präsenztermin: Strategisches Management (sME)
January 22 09:00 am - 05:00 pm

Präsenztermin: Strategisches Management (sME)
January 23 09:00 am - 05:00 pm

Page 1 of 4 1234 >>

    

  

Vernetzen Sie sich mit uns: