Institut für Verteilte Systeme

Unser Institut beschäftigt sich mit Themen wie Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Datenschutz, Selbstorganisation und Beherrschbarkeit von Komplexität in Verteilten Systemen in einer Vielzahl von Einsatzszenarien wie Cloud-Computing oder Fahrzeug-Fahrzeug-Kommunikation.

In der Lehre decken wir das gesamte Spektrum von Rechnernetzen, über verteilte Systeme bis hin zu Sicherheit und Privacy-Schutz ab.

     

Ältere News finden Sie im Archiv.

Unsere letzten Publikationen


Kächele, Steffen; Hauck, Franz J.
Component-based scalability for cloud applications
Proc of the 3rd Int. Workshop on Cloud Data and Platforms
Herausgeber: ACM Digital Library,
April 2013
van der Heijden, Rens W.; Dietzel, Stefan; Kargl, Frank
Misbehavior Detection in Vehicular Ad-hoc Networks
Proceedings of 1st GI/ITG KuVS Fachgespräch Inter-Vehicle Communication (FG-IVC 2013)
Seite 23-25.
Februar 2013
Dacier, Marc; Kargl, Frank; Valdes, Alfonso
Securing Critical Infrastructures from Targeted Attacks (Dagstuhl Seminar 12502)
Dagstuhl Reports, 2(12):49--63
2013
ISSN: 2192-5283
Kächele, Steffen; Hauck, Franz J.
COSCA: a PaaS platform for component-based applications
Poster Compendium of EuroSys 2013 Conference
2013
Nikolov, Vladimir; Matousek, Matthias; Rautenbach, Dieter; Draque Penso, Lucia; Hauck, Franz J.
ARTOS: System Model and Optimization Algorithm
Dokument Nummer: VS-R08-2012
Institute of Distributed Systems, University of Ulm,
Dezember 2012
Export als: BibTeX, XML

Klicken Sie hier um eine Übersicht aller Publikationen zu erhalten.