Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in Forschung und Entwicklung, forschungsnahe Dienstleistungen und Weiterbildung

Forschung und Entwicklung

Zu Forschung und Entwicklung (Forschungskooperationen und Auftragsforschung) sind die Institute der jeweiligen Fakultäten Ihre Ansprechpartner.

Hier finden Sie unsere Forschungsthemen.

Forschung und Entwicklung

Forschungsnahe Dienstleistungen (messen, analysieren, simulieren, fertigen)

Mit hochmodernen Geräten und wissenschaftlicher Expertise können forschungsnahe Dienstleistungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft erbracht werden.

Forschungsnahe Dienstleistungen

Weiterbildung

Die Weiterbildungsangebote der Universität ermöglichen einen direkten personenbezogenen Wissentransfer.

Weiterbildung

  • School of Advanced Professional Studies

    Die School of Advanced Professional Studies (SAPS) bietet berufsbegleitende Master-Studiengänge als Weiterqualifizierung und einzelne Module der Master-Studiengänge als Zertifikatskurse für eine Vertiefung in einem Fachbereich an.

    School of Advanced Professional Studies 

    (Weiterbildungsstudiengänge und Zertifikatskurse)

  • Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik

    Die Akademie bietet zielgruppenorientiert Weiterbildung mit evaluierten, lerneffektiven Methoden zur Aktualisierung von fachbezogenen und interdisziplinären Wissensinhalten an.

    Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik 

    (Fortbildungskurse)

  • Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch

    Das BMBF förderte von 2011-2014 die Entwicklung des Online-Kurses „Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch“. Das Ziel war die Entwicklung eines evaluierten digitalen Weiterbildungsmoduls für Fachkräfte aus dem pädagogischen und medizinisch-therapeutischen Bereich zu dem Thema „Prävention sexuellen Kindesmissbrauchs“, um Fackräften relevantes und gesichertes Wissen zu dieser Thematik bereitzustellen.

    Online-Kurs Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch 

    (E-Learning Angebot)