Studium generale

Vorwort zum Wintersemester 2017/2018

Das studium generale greift im WiSe 2017/2018 wieder eine breite Vielfalt an Themen auf. Wir beschäftigen uns mit aktuellen und streitbaren Themen, wie „Naturkatastrophen“, „Europa“ oder dem Verhältnis zwischen „den Deutschen und ihren Streitkräften“. Begleitend gibt es über das Semester hinweg Seminare zur Geologie und Europa sowie eine Exkursion nach Oberpfaffenhofen ans „Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)“.

Im Fokus stehen aber auch aktuelle Forschungsthemen von Wissenschaftler*innen an der Universität Ulm, hier geht es u.a. darum, wie mit Computersimulationen Experimente in der Chemie ersetzt werden können, wie autonomes Fahren und das Verhältnis von kooperativen Fahrer-Fahrzeug-Systemen gestaltet sein sollten, welche neuen Erkenntnisse es zur Wirkung von Cortisol gibt und wie man den Ursachen von Alzheimer auf die Spur kommt.

Im Januar (ab 15.01.2018) startet wieder eine kleine thematische Ringvorlesung: in Kooperation mit dem Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Universität Ulm widmen wir uns dem Thema „Gifte“. In fünf Vorträgen werden sehr unterschiedliche Aspekte angesprochen: Was macht Krebs? Welche Toxine können aus Bakterien entstehen? Welche Rolle spielt Glyphosat als Toxin im Alltag? Wie kommt es zur Arzneimitteltoxikologie? Wie wirken Gifte als Rauschmittel?

Alle Veranstaltungen sind nicht nur für Studierende und Mitarbeitende der Universität Ulm gedacht, sie sind gemäß dem Motto des studium generale „offen für alle“!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und sind für Ihre Anregungen und Hinweise sehr dankbar!

Im Namen des studium generale

Roswitha Burgmayer und Dr. Markus Marquard

Kontakt

Geschäftsführer des ZAWiW

Dr. Markus Marquard

Sekretariat
Roswitha Burgmayer
Koordination studium generale
Telefon: +49 (0)731 50-26666

studium-generale(at)uni-ulm.de
Albert-Einstein-Allee 11
O 25 / Raum 324
Universität Ulm
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-26666
Telefax: +49 (0)731/50-26669

Bankverbindung der Universität Ulm

Sparkasse Ulm
IBAN: DE68 6305 0000 0000 0050 50
BIC (SWIFT-Code): SOLADES1ULM
Verwendungszweck: studium generale + Kurs-Nummer

Uni-Ulm Campus-Navigator

Informationen zu Parkmöglichkeiten, ÖPVN Haltestellen und der Hörsaalfinder sind zu finden mit dem Campus-Navigator der Uni Ulm.

Campus-Navigator