Willkommen auf der Homepage des Studienganges „Nachhaltige Unternehmensführung“


Auf den folgenden Seiten können Sie sich über aktuelle Informationen, Studienaufbau und -inhalte sowie das Leben in und um Ulm informieren.

Der Masterstudiengang Nachhaltige Unternehmensführung ist ein Angebot für Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiums sowie für Absolventen anderer Fachrichtungen mit wirtschaftswissenschaftlichen Basiskompetenzen, z.B. Wirtschaftschemie, Wirtschaftsphysik oder einem ingenieur-, sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studium mit Nebenfach Wirtschaftswissenschaften bzw. integrierten wirtschaftswissenschaftlichen Modulen.

Das Studium dient insbesondere der fachlichen, wissenschaftlichen Vertiefung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement. Eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglicht zudem eine weitere Vertiefung in unterschiedlichen, klassischen wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen.

Neuigkeiten


Stundenplan für das WiSe 2016/ 17

Auf der rechten Seite befindet sich der (vorläufige) Stundenplan für das WiSe 2016/ 17.

Bitte beachten Sie, dass bis zum Semesterbeginn noch Änderungen möglich sind.

Einführungsveranstaltung Master "Nachhaltige Unternehmensführung"

Alle Studienbeginner des Masterstudienganges "Nachhaltige Unternehmensführung" sind herzlich zur Einführungsveranstaltung am 04.10.2016 ab 09:00 Uhr in Seminarraum 251, Uni Ost, Gebäude N24 eingeladen.

Im Anschluss finden ab ca. 10:25 Uhr die Übersichtsvorträge zu den Brush-Up Kursen in Seminarraum 226, Uni Ost, Gebäude N24 statt.

Vor dem offiziellen Semesterbeginn finden vom 04.10. bis 14.10. "Brush-Up-Kurse" statt

Studienbeginner des Master "Nachhaltige Unternehmensführung" sind herzlich eingeladen an den Kursen teilzunehmen. In diesen werden insbesondere Inhalte aus dem Bachelor-Studium wiederholt.

Für den Master "Nachhaltige Unternehmensführung" sind folgende Kurse relevant
    - Technologie- und Prozessmanagement
    - Economics
    - Unternehmensführung und Controlling

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung ASQ

Die Anmeldung zu den Kursen im Bereich Schlüsselqualifikationen (ASQ) für das WiSe 2016/ 17 beginnt am 17.10. um 16 Uhr.

Nähere Informationen zum Programm und zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Anmeldung für Wahlpflichtmodul Grundlagen der Praktischen Philosphie

Studierende, die das Wahlpflichtmodul "Grundlagen der Praktischen Philosphie" belegen möchten, müssen sich ab dem 17.10.2016 für

die VL "Grundlagen der Praktischen Philosphie"
und eines der Seminare "Die Philosophie der Menschenrechte", "Aristoteles‘  Nikomachische Ethik", "Die Frage nach dem Glück" oder die Blockveranstaltung "Fanatismus, Spott und Toleranz"

hier anmelden.

Neues Modul "Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement in der Praxis"

Im WiSe 2016/ 17 wird im Schwerpunktbereich "Unternehmensführung und Controlling" das Modul "Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement in der Praxis" als Blockveranstaltung mit 5 ECTS angeboten.

Nähere Informationen zu den Inhalten und Terminen finden Sie hier.

Wahlpflichtmodul "Ökobilanzierung und nachhaltige Produktbewertung"

Ab dem WiSe 2016/ 17 wird das Wahlpflichtmodul "Ökobilanzierung und nachhaltige Produktbewertung" von Prof. Michael Hiete mit 7 ECTS für den Wahlpflichtbereich "Unternehmensführung und Controlling" jeweils im Wintersemester angeboten.

Ansprechpartner

 

Carolin Klarer
carolin.klarer(at)uni-ulm.de
Universität Ulm
Tel.: +49 (0)731/50-32355 

Sprechzeiten: nach Vereinbarung,
Helmholtzstr. 18, Raum 1.04