Epidemiologische Beratung

Die Beratung umfasst die Bereiche der Studienplanung, des Studiendesigns, der Datenerhebung und der Interpretation der Ergebnisse und wird von unseren wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt.

Die Beratungen finden jeweils mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr statt und dauern max. eine Stunde. Sollten Sie Interesse an einer Beratung haben, setzten Sie sich bitte mit dem Sekretariat  in Verbindung.

Nennen Sie dabei unbedingt den Titel, die Zielsetzung sowie die geplanten Methoden ihrer Arbeit. Ohne diese Informationen können wir keine Beratung durchführen. Geben Sie möglichst zwei Terminvorschläge an. Eine Terminbestätigung erhalten Sie per E-Mail.

Für biometrisch-statistische Fragen bietet das Institut in der Gruppe Biometrie (Schwabstr.) eine entsprechende Beratung an.

Wir beraten nach den Empfehlungen für "Gute Epidemiologische Praxis".
Hinweise für Prospektive Beobachtungsstudien finden Sie hier.
Hinweise für Studien mit Sekundärdatenanalyse finden Sie hier.

Kontakt