Willkommen beim Humboldt-Zentrum für Philosophie und Geisteswissenschaften

Das Humboldt-Zentrum vertritt die Philosophie und Geisteswissenschaften an der Uni Ulm in Forschung und Lehre. Wir bieten Studierenden aller Fächer die Möglichkeit, über ihren Fachbereich hinaus zu schauen und das eigene Denken und Tun kritisch und interdisziplinär zu hinterfragen. Hierfür stellen wir ein breites Lehrangebot im  zur Verfügung und bieten Ethik- und MPK-Kurse für Lehramtstudierende an.

Das Humboldt-Zentrum vertritt die Philosophie und Geisteswissenschaften an der Uni Ulm in Forschung und Lehre. Unsere Spezialgebiete sind die Wissenschaftstheorie, die digitale Ethik und die Philosophie des Geistes. Wir bieten Studierenden aller Fächer die Möglichkeit, über ihren Fachbereich hinaus zu schauen und das eigene Denken und Tun kritisch und interdisziplinär zu hinterfragen. Hierfür stellen wir ein breites Angebot an erstklassigen Kursen im ASQ-Bereich zur Verfügung und bieten Ethik- und MPK-Kurse speziell für Lehramtstudierende an. In diesen Kursen können Sie sich durch intensive persönliche Betreuung in kurzer Zeit neue Fähigkeiten außerhalb Ihres Fachbereiches auf höchstem Niveau aneignen.

Lehre im Sommersemester 2024

Das aktuelle Kursprogramm finden Sie im Faltblatt und dem Vorlesungsverzeichnis, die Einschreibung erfolgt online in CoronaNG, beachten Sie hierzu unsere Anleitung zur Online-Einschreibung.

Einführungsveranstaltung zu ASQ / Philosophie / Fremdsprachen: 15.4.24 13:00 Uhr im Hörsaal H15

Gestaffelter Einschreibungsbeginn am 15.4.2024
ab 16:00 Uhr: Kurse im Sprachbereiche Englisch und Business-Englisch
ab 16:30 Uhr:  alle anderen Sprachkurse
ab 17:00 Uhr: alle anderen ASQ-Kurse (Philosophie etc.)
die Einschreibung endet am Freitag 19.4.24 um 12:00 Uhr

Alle Personen, die einen Platz bekommen haben, werden durch eine tägliche Synchronisation von CoronaNG in die Moodle-Onlinekurse automatisch übertragen.

Kursbeginn ab 22. April 2024

Haben Sie noch keinen Platz in einem ASQ-Kurs, kontaktieren Sie bitte Frau Bettina Meyer-Quintus für Lösungsmöglichkeiten.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Semester!