Hier erfahren sie alles über die Leistungen und Dienste, welche die Wissenschaftliche Werkstatt Elektronik (kurz: WWE) den Instituten der Universität und der Klinik anbietet.
[mehr...]

Für mechanische Aufgaben wenden sie sich bitte an die ⇒WW-F (Wissenschaftliche Werkstatt Feinwerktechnik
 

Wir entwickeln, bauen und reparieren elektronische Schaltungen und Geräte für die Institute der Universität.
Kommen sie vorbei und wir versuchen ihre Fragen zu beantworten.
Wenn sie schon wissen was sie wollen, können sie auch gleich den ⇒ Auftrag ausfüllen.
[mehr...]

Aktuelles

Für unseren eigenen Bedarf, aber auch für die Institute haben wir ein kleines ⇒ Bauteilelager.
Gerne bestellen wir aber auch etwas für sie mit. Wenn sie wissen, was sie wollen können sie gleich den  ⇒ Bestellschein ausfüllen.
[mehr...]

In Kooperation mit anderen Abteilungen/Instituten, dem Botanischen Garten und dem ZaWiW arbeiten wir an der Aufgabenstellung, "Blumenkübel" zu vernetzen. Hierzu wird LoRa-Technik verwendet. Dabei werden die gemessenen Sensordaten (Temperatur, Feuchte, Füllstand...) offen abgelegt und können z.B. über diesen  Link (Sense Box) visualisiert werden.
Interessant hierzu ist der Artikel im UniIntern (Okt.2019, Seite 27)
Weitere Infos und die Ergebnisse des ersten Jahres unter
https://pflanzenoekologie.forschendes-lernen.de/trockenstressprojekt-2021-ergebnisse/

Sensoren Landkarte
Hochbeet mit automatischer Bewässerung
Hochbeet (Stand Juni 22)
Kontakt:

Universität Ulm
Wissenschaftliche Werkstatt Elektronik 
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm

Leitung: Reinhard Liske

Lager: Öffnungszeiten

Sie finden uns:

  • ⇒Oberer Eselsberg, Uni-Ost, Eingang Süd
  • Festpunkt O26, Niveau 1
  • Rampe A, Poststelle, Nähe VWR