Videotechnik

Inhalt

Die Studenten sollen die mehrdimensionale Signaltheorie des Videosignals und deren Konsequenzen kennen lernen. Die Effekte der Abtastung im Zeit- und Freqeuenzbereich des wahrgenommenen Signals werden ebenso erläutert, wie auch der Signalweg von der Kamera bis hin zum Display. Dabei sollen die kritischen Kernpunkte der digitalen Signalverarbeitung identifiziert werden.

Wichtige Informationen

Die Vorlesung wird durch Moodle unterstützt. Alle Studierenden müssen sich auf der Moodle Platform für die Vorlesung anmelden. Dort finden Sie die aktuelle Informationen zur Vorlesung und Übung.