Linda Miller

seit 11/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Human Factors am Institut für Psychologie und Pädagogik der Universität Ulm
seit 2017 Freie Mitarbeiterin bei der Deutschen Gesellschaft für Personalwesen e. V.
2017-2019 M.Sc. Psychologie an der Universität Ulm
2017-2018 Werkstudentin bei der Daimler AG
2017 Internationales Praktikum bei der Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation in Kawasaki, Japan
2017 Praktikum bei der Daimler AG
2015-2019 Studentische Hilfskraft an der Universität Ulm, u. a. für Methodenprofessur, A&O-Psychologie und Human Factors
2015-2016 Tutorin für Statistik an der Universität Ulm
2013-2016 B.Sc. Psychologie an der Universität Ulm

Kontakt

Linda Miller
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Linda Miller
☎ +49-(0)731/50 26510
℻ +49-(0)731/50 31749
Π 47.0.257

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Forschungsinteressen

  • Hochautomatisiertes Fahren im urbanen Raum
  • Interaktion und Kooperation zwischen automatisierten Fahrzeugen und motorisierten Verkehrsteilnehmern

Lehreveranstaltungen Psychologie

  • Designing Driver-Vehicle-Interaction for (highly) automated vehicles (SoSe20)
  • Investigation of Psychological Processes in Automated Driving (WiSe20/21)

 

Publikationen

Basch, M. J., Melchers, K. G., Kurz, A., Krieger, M., & Miller, L. (2020). It takes more than a good camera: Which factors contribute to differences between face-to-face interviews and videoconference interviews regarding performance ratings and interviewee perceptions? Journal of Business and Psychology. https://doi.org/10.1007/s10869-020-09714-3