Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Forschung

Unser zentrales Forschungsthema sind verschiedene Aspekte der Softwaretechnik und des Compilerbaus, insbesondere Requirements-Engineering-Methoden, -Formalismen und -Tools, Constraint-Programmierung, Model Driven Development, experimentelles Software-Engineering, formale Methoden in der Softwareentwicklung, sowie die Entwicklung innovativer Softwarewerkzeuge.

Übersicht über unsere Forschung

Lehre

Neben Vorlesungen für Bachelor und Master-Studierende bieten wir auch Seminare und Projekte an.

Übersicht aller Lehrveranstaltungen

Themen für Abschlussarbeiten und Praktika

Kontakt & Anfahrt

Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Universität Ulm
James-Franck-Ring
D-89069 Ulm
Gebäude O27, Niveau 4
Telefon: +49 (0)731 / 50 - 24161

Anfahrtsskizze

Aktuelle Publikationen

1999

69.
Börger, Egon; Schulte, Wolfram
Initialization Problems for Java
Software - Concepts and Tools, 20 (4)
1999
68.
Sarstedt, Stefan; Sauter, G.; Sellentin, J.; Mitschang, B.
Integrationskonzepte für heterogene Anwendungssysteme bei DaimlerChrysler auf Basis internationaler Standards
Fachtagung Datenbanksysteme in Büro, Technik und Wissenschaft (BTW1999), Freiburg, Seite 317-327
1999
67.
Balser, Michael; Reif, Wolfgang; Schellhorn, Gerhard; Stenzel, Kurt
KIV 3.0 for Provably Correct Systems
, Proceedings of the International Workshop on Current Trends in Applied Formal Methods (FM-Trends 98), BoppardBand1641ausLecture Notes in Computer Science
Herausgeber: Springer-Verlag
1999

1998

66.
Reif, Wolfgang
Interaktives Theorembeweisen - Anwendungen in der Softwaretechnik
Künstliche Intelligenz, 12 (4) :42-48
Dezember 1998
65.
Reif, Wolfgang
Software-Sicherheit mit formalen Methoden
Softwaretechnik-Trends, 18 (3)
August 1998