Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Forschung

Unser zentrales Forschungsthema sind verschiedene Aspekte der Softwaretechnik und des Compilerbaus, insbesondere Requirements-Engineering-Methoden, -Formalismen und -Tools, Constraint-Programmierung, Model Driven Development, experimentelles Software-Engineering, formale Methoden in der Softwareentwicklung, sowie die Entwicklung innovativer Softwarewerkzeuge.

Übersicht über unsere Forschung

Lehre

Neben Vorlesungen für Bachelor und Master-Studierende bieten wir auch Seminare und Projekte an.

Übersicht aller Lehrveranstaltungen

Themen für Abschlussarbeiten und Praktika

Kontakt & Anfahrt

Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen

Universität Ulm
James-Franck-Ring
D-89069 Ulm
Gebäude O27, Niveau 4
Telefon: +49 (0)731 / 50 - 24161

Anfahrtsskizze

Aktuelle Publikationen

1998

49.
Schellhorn, Gerhard
Proving Properties of Directed Graphs: A Problem Set for Automated Theorem Provers
Dokument Nummer: 98-12
Universität Ulm
1998

1997

48.
Schwarz, Michael; Schulte, Wolfram
Realistische Aufgabenstellungen für das Softwaregrundpraktikum
, Workshop des German Chapter of the ACM und der Gesellschaft für Informatik, Software Engineering im Unterricht der Hochschulen SEUH'97, RostockBand48ausBerichte des German Chapter of the ACM, Seite 94-104
Herausgeber: B. G. Teubner
1997
47.
Reif, Wolfgang; Schellhorn, Gerhard
Theorem Proving in Large Theories
Dokument Nummer: 97-14
Universität Ulm
1997
46.
Braxmeier, H.; Ernst, Dietmar; Mößle, Andrea; Vogler, H.
The Project NoName: A functional programming language with ist development environment
Dokument Nummer: 97-08
Universität Ulm
1997
45.
Claessen, K.; Vullinghs, Ton; Meijer, E.
Structuring graphical paradigms in TkGofer
In Peyton Jones, S., Editor, Proceedings of the ACM SIGPLAN International Conference on Functional Programming (ICP'97), Amsterdam
In Peyton Jones, S., Editor
1997