Analysen und Berichte zum Wirtschafts- und Steuerrecht

 


Band 13

Marco Lerche, Die Bilanzierung der Eigentums- und Nutzungsverhältnisse bei lebenszyklusübergreifenden Wertschöpfungspartnerschaften nach HGB, IFRS und dem Exposure Draft Leases (ED/2010/9) , Darmstadt 2012.

Band 12

Daniel Wöltjen, Einzel- und Gesamtbewertung von Wirtschaftsgütern und sonstigen Vorteilen bei der Funktionsverlagerung ins Ausland nach § 1 Abs. 3 Satz 9 ff. AStG, Darmstadt 2011.

Band 11

Khang Dinh Van, Verlustabzug gemäß § 8c KStG nach dem Wachstums- beschleunigungsgesetz vom 22.12.2009, Darmstadt 2010.

Band 10

Michael Scharf, Die Bildung von Bewertungseinheiten nach IFRS/IAS, HGB und Bilanzsteuerrecht, Darmstadt 2010.

Band 9

Peter Hofmann, Die Anti-Treaty-/Directive-Shopping-Regelung in §50d Abs. 3 EStG, Darmstadt 2010.

Band 8

Bu Hun Choi, Ertragssteuerrechtliche Behandlung von Umwandlungen im Organkreis, Darmstadt 2010.

Band 7

Kai Frühbrodt, Betriebsstättengewinnermittlung, Darmstadt 2010.

Band 6

Sebastian Pohl, Die steuerliche Behandlung von Sanierungsgewinnen, Darmstadt 2009.

Band 5

Tobias Kreckel, Robert Janke, Immobilien- und Unternehmensbewertung im Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht nach der Erbschaftsteuerreform 2009, Darmstadt 2009.

Band 4

Jan Niederdorf, Die Bedeutung des Steuergeheimnisses für die Tax Compliance – Eine vergleichende Betrachtung zwischen Schweden und Deutschland, Darmstadt 2009.

Band 3

Marc Braun, Vergleichende Analyse der Unterkapitalisierungsregelungen in Frankreich, USA und Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Zinsschranke, Darmstadt 2009.

Band 2

Gregor Merkel, Funktionsverlagerungen nach der Unternehmenssteuerreform 2008 – Unter besonderer Berücksichtigung von Forschung und Entwicklung, Darmstadt 2009.

Band 1

Reinhard Becker, Tobias König, Kirstijan Marelja, Die Bilanzierung und Eigenmittelunterlegung bei Kredit-Arbitrage-Programmen unter Einschaltung von Zweckgesellschaften: Lehren aus der Finanzmarktkrise 2007 ff. für die Rechtsanwendung und Rechtsfortbildung des HGB, der IFRS/IAS und des KWG, Darmstadt 2009.