Grundzüge des Steuerrechts

Weitere Informationen

  • Vorlesungstermine

    Vorlesungstermine


    Aufgrund des Forschungssemester von Herrn Prof. Anzinger findet die Vorlesung nicht regulär statt, sondern steht online auf moodle als Videoaufzeichnung zur Verfügung. Eine selbstständige Vorbereitung während dem Semester ist daher zwingend erforderlich!

    Die Übung findet jedoch in regulärer Form statt. 

  • Inhalt

    Inhalt


    Die Studierenden erlangen einen Einblick in das Gesamtsystem des deutschen Steuerrechts mit seinen verfassungs- und europarechtlichen Bezügen. Sie lernen die Einflüsse steuerrechtlicher Normen auf unternehmerische Entscheidungen abzuschätzen, steuerrechtliche Entscheidungen der Finanzgerichte, des Bundesverfassungsgerichts und des Europäischen Gerichtshofs im System des deutschen Steuerrechts zu verorten und steuerrechtliche Gesetzgebungsvorhaben und steuerrechtspolitische Vorschläge einzuordnen.

    Die Vorlesung im Sommersemester 2017 führt mit den folgenden Inhalten in das System des deutschen Steuerrechts ein:

    1. Steuern, Gebühren, Beiträge, Sonderabgaben
    2. Rechtsquellen und Rechtsanwendung
    3. Steuern im föderalen Bundesstaat
    4. Verfassungsrechtliche Grundlagen des Steuerrechts
    5. Europarechtliche Rahmenbedingungen der Besteuerung
    6. Einkommensteuer als Grundmodell der Ertragbesteuerung
    7. Grundstrukturen des nationalen Unternehmenssteuerrechts
    8. Grundzüge des Umsatzsteuerrechts
    9. Bausteine des Besteuerungsverfahrens und des Rechtsstaates in Steuersachen

    Literatur

    • Birk/Desens/Tappe, Steuerrecht, 19. Aufl. 2016
    • Tipke/Lang, Steuerrecht, 22. Aufl. 2015
  • Übung

    Übung


    In der Übung zur Vorlesung "Grundzüge des Steuerrechts" wird der Stoff der Vorlesung in Fallstudien wiederholt und die Falllösungstechnik eingeübt. Die Übung findet donnerstags von 12 bis 13:30 Uhr in H12 statt. 

     

    Eine Inhalts- und Terminübersicht der Übung finden Sie hier. Die Unterlagen für die Übung finden Sie in einer eigenen Moodle-Gruppe.

  • Klausur im ersten Prüfungszeitraum

    Klausur im ersten Prüfungszeitraum


    Die Klausur wird im Sommersemester 2017 als geschlossene Klausur angeboten. 

    Termin:  Dienstag, 25. Juli 2017, 10:00 bis 12:00 Uhr 

    Weitere Informationen finden Sie in unseren Klausurhinweisen. Die Hörsaaleinteilung wird an dieser Stelle zwei Tage vor der Klausur bekanntgegeben.