Einführung in die Hochfrequenztechnik (WS, 2,5 V+1,5 Ü+2 P, 8 LP)

Einordnung in die Studiengänge

  • Elektrotechnik, B.Sc., Pflichtmodul
  • Informatik, M.Sc., Anwendungsfach Elektrotechnik

Voraussetzungen

  • Grundlagen der Elektrotechnik I und II
  • Höhere Mathematik I-III (insbesondere Vektoranalysis)
  • Analoge Schaltungen (insbesondere Vierpolparameter)
  • Signale und Systeme

  Vorlesungsskript  (nur universitärer Zugang)

Dozent

Prof. Dr.-Ing. Christian Waldschmidt

Übungsleiter

Dominik Schwarz, M.Sc.

Veranstaltungszeiten (und -orte)

Montag 14-16 Uhr (H45.1)
Dienstag 14-16 Uhr (H45.1)
Donnerstag 12-14 Uhr (H45.1)

Alle Informationen zur Vorlesung findet man in Moodle

Zu den Übungen

Übungsaufgaben  (nur universitärer Zugang)

Zum Praktikumsteil des Moduls

Siehe dort

Zu den Prüfungen

Erlaubte HilfsmittelSelbst verfasste und handgeschriebene Formelsammlung aus maximal zwei A4-Blättern (=vier Seiten), nicht vier einseitig beschriebene Blätter, nicht grafischer, nicht programmierbarer Taschenrechner.
Bitte mitbringenGeodreieck, Zirkel, nichtgrafischer Taschenrechner, Kugelschreiber o.ä., Bleistift, Radiergummi, Farbstifte
Anmeldung zu den Klausuren von Austausch- und ERASMUS-StudentenAnmeldefrist wie bei der Prüfungsklausur. Anmeldung per E-Mail an in.mwt uni-ulm.de. Bitte den Namen und die Matrikelnummer angeben; die Zuordnung von Vor- und Nachname sollte eindeutig sein.
Alte Klausuren

Download  (nur universitärer Zugang)

Klausurergebnisse

Download