Thomas Frey, M.Sc.


Akademischer Mitarbeiter

Vita

Bachelorstudium der Nachrichtentechnik an der Hochschule Ulm von September 2013 bis Juni 2017.

Masterstudium der Elektrotechnik an der Universität Ulm mit Fokus auf Hochfrequenz- und Nachrichtentechnik von Oktober 2017 bis November 2019.

Seit Februar 2020 akademischer Mitarbeiter am Institut für Mikrowellentechnik.

Forschungsthema

Konzipierung holographischer Antennen und Antennenarray-Strukturen auf Glastechnologie bei 77 GHz zur Integration an einem mehrkanaligen Radarsystem.

Kontakt

<p><a href="mailto:thomas.frey@uni-ulm.de" class="mail" title="E-Mail">Thomas Frey uni-ulm.de</a><br />Albert-Einstein-Allee 41<br />89081 Ulm<br />Raum 41.2.209<br />Telefon: 0731 50-26376</p>

Abschlussarbeiten

  • BA
  • Beamforming der Strahlungscharakteristik holographischer Antennen auf Glastechnologie
  • ab sofort
  •  
  • Bei Interesse an anderen Hardwarethemen gerne per E-Mail melden oder vorbeikommen.
  •  

  • MA
  • Entwurf und Realisierung eines holographischen Antennensystems zur Integration an einem MIMO-Radar bei 77 GHz
  • bis März/April 2022

  • MA
  • Entwurfs- und Optimierungsansätze für holographische MIMO-Antennen
  • bis Mai 2021

Veröffentlichungen

2020

1.
T. Galler, T. Frey, C. Waldschmidt and T. Chaloun, "High-Gain Millimeter-Wave Holographic Antenna in Package using Glass Technology" , Antennas and Wireless Prapagation Letters, 09 2020.
DOI:10.1109/LAWP.2020.3022520
File:pdfhttps://mwt-www.e-technik.uni-ulm.de/world/data/downloads/papers/2020/2020_AWPL_Galler_High-Gain_Millimeter-Wave_Holographic_Antenna.pdf