Weitere Informationen

Vorlesungstermine

 


Datum Zeit Bemerkung
Montag, 21. Oktober 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 28. Oktober 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 04. November 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 11. November 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 18. November 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 25. November 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 02. Dezember 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 09. Dezember 2019 8:00 bis 10:00 Uhr verlegt auf den 11.12.
Heho 18/E.60
Montag, 16. Dezember 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 23. Dezember 2019 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 13. Januar 2020 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 20. Januar 2020 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 27. Januar 2020 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 03. Februar 2020 8:00 bis 10:00 Uhr  
Montag, 10. Februar 2020 8:00 bis 10:00 Uhr  

  

Inhalt


Die Vorlesung behandelt die Regeln der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung durch Bilanzierung. Die Vorlesung gliedert sich in vier Teile. Im ersten Teil wird die Gewinnermittlung durch Bilanzierung als Methode zur Bestimmung der steuerlichen Leistungsfähigkeit verortet, die verschiedenen Konzepte der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung diskutiert und die Verbindungen zu den handelsrechtlichen und den internationalen Rechnungslegungsvorschriften aufgezeigt. Im zweiten Teil werden die allgemeinen Bilanzierungsgrundsätze, im dritten Teil die steuerlichen Regeln für den Bilanzansatz und im vierten Teil die steuerlichen Bewertungsregeln behandelt.
 
Nach Abschluss der Veranstaltung sind die Kursteilnehmer/-innen in der Lage, die deut¬schen steuerlichen Gewinnermittlungsregeln auf lebensnahe Sachverhalte sicher anzuwenden und sich die Informationen und Methoden zur Lösung unbekannter Sachverhalte selbständig zu erschließen. Sie können die deutschen steuerlichen Gewinnermittlungsregeln im internationalen Systemvergleich einordnen und rechtspolitische Reformvorschläge eigenständig bewerten.

Literatur

- Weber-Grellet, Bilanzsteuerrecht, 17. Aufl. 2019
- Hottmann, Bilanzsteuerrecht, 14. Aufl. 2016 (Fallsammlung)
- Scheffler, Besteuerung von Unternehmen II. Steuerbilanz, 9. Aufl. 2018
- Federmann, Bilanzierung nach Handelsrecht, Steuerrecht und IAS/IFRS, 13. Aufl. 2018
- Knobbe-Keuk, Bilanz- und Unternehmenssteuerrecht, 9. Aufl. 1993
- Hennrichs, in Tipke/Lang, Steuerrecht, 23. Aufl. 2018, § 9, S. 541 - 674

Übung


Die Übung im Bilanz- und Unternehmenssteuerrecht will die Studierenden auf die jeweilige Klausur in den beiden Fächer vorbereiten. Da sich beide Fächer zum Teil überschneiden, wird eine Übung für beide Vorlesungen zusammen angeboten. Jedoch wird der Schwerpunkt der Übung je nach Thema auf der einen oder anderen Vorlesung liegen und von Woche zu Woche variieren.

Eine Inhalts- und Terminübersicht sowie die Unterlagen der Übung finden sie hier.

Übungstermine

 


Datum Zeit Bemerkung
Mittwoch, 23. Oktober 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht I
Mittwoch, 30. Oktober 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht II
Mittwoch, 06. November 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Unternehmenssteuerrecht I
Mittwoch, 13. November 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht III
Mittwoch, 20. November 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Probeklausuren I
Mittwoch, 27. Dezember 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Unternehmenssteuerrecht II
Mittwoch, 04. Dezember 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht IV
Mittwoch, 11. Dezember 2019 16:00 bis 17:30 Uhr Unternehmenssteuerrecht III
Dienstag, 17. Dezember 2019 12:00 bis 13:30 Uhr
He 18 / Raum E20
Unternehmenssteuerrecht IV
Mittwoch, 08. Januar 2020 16:00 bis 17:30 Uhr Probeklausuren II
Mittwoch, 15. Januar 2020 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht V
Mittwoch, 22. Januar 2020 16:00 bis 17:30 Uhr Bilanzsteuerrecht VI
Mittwoch, 39. Januar 2020 16:00 bis 17:30 Uhr Unternehmenssteuerrecht V
Mittwoch, 05. Februar 2020 16:00 bis 17:30 Uhr Besprechung der Probeklausuren

Klausur im ersten Prüfungszeitraum


Die Klausur wird im Wintersemester 2019/2020 als geschlossene Klausur angeboten. 

Termin:  11.2.2020, 14-16 Uhr.

Die Hörsaaleinteilung wird spätestens einen Tag vor der Klausur im entsprechenden Moodle-Kurs veröffentlicht.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Klausurhinweisen

Klausur im zweiten Prüfungszeitraum


Die Klausur wird im Wintersemester 2019/2020 als geschlossene Klausur angeboten. 

Termin für die mündliche Klausur:  t.b.a

Die Hörsaaleinteilung wird kurz vor der Klausur im entsprechenden Moodle-Kurs veröffentlicht.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Klausurhinweisen