Nicolai Kern, M.Sc.


Akademischer Mitarbeiter

Vita

Bachelorstudium an der DHBW Stuttgart in Kooperation mit der Robert Bosch GmbH. Bis Januar 2019 Masterstudium am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit Vertiefung in Hochfrequenztechnik und Nachrichtentechnik.

Seit April 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mikrowellentechnik der Universität Ulm.

Forschungsthema

Machine Learning für Radar mit Fokus auf der Erkennung von Fußgänger-Gesten; Radar-Sensornetzwerke.

Neben den ausgeschriebenen Abschlussarbeiten sind je nach Interessenschwerpunkt weitere Themen zu Radarsignalverarbeitung und Maschinellen Lernverfahren im Radarbereich möglich.

Abschlussarbeiten

  • BA/MA
  • Weitere Themen auf Anfrage möglich.

  • MA
  • Multistatic Gesture Recognition based on Radar Target Lists
  • seit 11/2020

  • MA
  • Untersuchung von Machine-Learning-Verfahren zur Gestenerkennung mit Radar-Sensornetzwerken
  • MA
  • Generation and Evaluation of Multistatic Radar-based Hand Gesture Dataset for Machine Learning

Veröffentlichungen

2020

3.
J. Eisenbeis, M. Tingulstad, N. Kern, Z. Kollar, J. Kowalewski, P. R. Lopez and T. Zwick, "MIMO Communication Measurements in Small Cell Scenarios at 28 GHz" , IEEE Transactions on Antennas and Propagation, pp. 1-1, 2020.
DOI:10.1109/TAP.2020.3044394
2.
N. Kern, M. Steiner, R. Lorenzin and C. Waldschmidt, "Robust Doppler-Based Gesture Recognition With Incoherent Automotive Radar Sensor Networks" , IEEE Sensors Letters, vol. 4, no. 11, pp. 1-4, 2020.
DOI:10.1109/LSENS.2020.3033586
Datei:pdfhttps://mwt-www.e-technik.uni-ulm.de/world/data/downloads/papers/2020/2020_SensorsLetters_Kern_Robust_Doppler_based_Gesture_Recognition_With_Incoherent_Automotive_Radar_Sensor_Networks.pdf
1.
J. Eisenbeis, N. Kern, M. Tingulstad, L. G. Oliveira and T. Zwick, "Sparse Array Channel Estimation for Subarray-based Hybrid Beamforming Systems" , IEEE Wireless Communications Letters, pp. 1-1, 2020.
DOI:10.1109/LWC.2020.3025171