Stundenplanung der mathematischen Studiengänge

Planung Wintersemester 2020/2021

Stand: 2020-08-03

Die Information an dieser Stelle soll dazu dienen, Fragen vorab zu klären und um wenigstens ein Minimum an Planungssicherheit und Klarheit zu schaffen. Die Information hier bezieht sich auf die Planung der mathematischen Studiengänge.
Tatsächlich läuft die eigentliche Stundenplanung für das Wintersemester erst jetzt ab Anfang August an, da diesbezüglich vorab vielerlei andere Fragen zu klären und Vorarbeiten zu leisten waren. Bitte melden Sie sich doch per Email bei Manfred Sauter, falls Dinge hier falsch, veraltet, unklar oder unvollständig sein sollten.

Der aktuellste Planungsstand ist stets im Vorlesungsverzeichnis des LSF Hochschulportals abrufbar.
Vorlesungszeiten: Montag, den 02.11.2020 bis Freitag, den 19.02.2021 (Weihnachtspause vom 24.12.2020 bis zum 03.01.2021)

  • Im Wintersemester werden weiterhin Hygienevorschriften wegen der Corona-Pandemie eingehalten werden müssen. Insbesondere wird es gewisse Auflagen zum Tragen von Masken, zu Abständen zwischen Personen, zur Anwesenheitserfassung, zu maximalen Gruppengrößen und zum Lüften der Räume geben. Aktueller Stand: Maske auf Verkehrswegen und wenn viel gesprochen wird; ohne Maske (und auch sonst nach Möglichkeit) 1,5m Abstand; Anwesenheit muss erfasst werden; 30 Personen maximal bei unseren Veranstaltungen; zwischen Veranstaltungen muss 30 Minuten gelüftet werden (was im Winter zu sehr kalten Räumen führen kann).
  • Veranstaltungen sollen online stattfinden, falls Präsenz keine essentielle Rolle spielt. Das trifft in der Regel insbesondere auf Vorlesungen und Übungsveranstaltungen zu. Generell müssen alle unsere größeren Veranstaltungen online stattfinden. Bei Kleingruppenveranstaltungen für Studienanfänger (Tutorien, Kolloquien, MathLabs) wird Präsenz allerdings als essentiell angesehen, und das Präsidium befürwortet es explizit, solche Präsenzveranstaltungen für Studienanfänger anzubieten. Zielsetzung bei der Planung ist aber, Studierende bei Präsenzveranstaltungen nach Möglichkeit immer in dieselben Gruppen einzuteilen; es wird also z.B. Tutoriumstermine geben, die für Lehramststudierende vorgesehen sind.
  • Termine von Präsenzveranstaltungen werden wir am üblichen zweistündigen Raster ausrichten. Wegen der Lüfungspause von 30 Minuten kann ein Raum bei einer Buchung von 2h durchgehend nur 90 Minuten lang genutzt werden, von 15 Minuten nach bis 15 Minuten vor der vollen Stunde.
  • Bei Online-Veranstaltungen ist allgemein ein asynchones Format erwünscht. Vorlesungen können also synchron online gehalten werden, müssen dann aber auch aufgezeichnet verfügbar gemacht werden.
  • Seminare dürfen bei geeigneter Gruppengröße in Präsenz stattfinden.  Seminare sollen nach Möglichkeit im Block abgehalten werden.
  • Als grobe Daumenregel zur Abschätzung für die Raumplanung gilt weiterhin Faktor 6. Beispielsweise hat der Hörsaal H12 in Klausurkonfiguration Platz für nur 26 Studierende. Bei Räumen mit verschiebbaren Tischen bekommt man aber bei 1,5m Abstand zwischen den Plätzen deutlich höhere Personenzahlen unter, siehe z.B. die Nutzeranweisung für den Raum 220 (He18). Es wird in naher Zukunft eine detailliertere Liste mit freigegebenen Räumen und Platzzahlen geben, die ich dann hier verfügbar machen werde. Diese Räume werden entsprechend der Hygienevorschriften bestuhlt. Zudem gibt schon seit längerem eine Webseite mit Information zu Prüfungs- und Besprechungsräumen; die dort genannten Platzzahlen bleiben voraussichtlich bestehen (außer bei den Räumen für mündliche Prüfungen).
  • Für Präsenzveranstaltungen soll auch eine Online-Alternative angeboten werden, insbesondere für Studierende in Quarantäne oder aus Risikogruppen. Allgemein soll bei Bedarf eine unmittelbare Umstellung von Präsenzveranstaltungen auf einen Online-Betrieb möglich sein.
  • Im Vorlesungsverzeichnis des LSF Hochschulportals werden für die Veranstaltungen in der Regel Termine aber keine Räume eingebucht sein. Die eingetragenen Zeiten orientieren sich am Stundenplan des vorigen Wintersemesters und dienen (wie auch schon im Sommersemester) dazu, eventuelle synchrone Online-Veranstaltungen (Tutorien, Sprechstunden, Vorlesungen) oder den regelmäßigen wöchentlichen Kursrhythmus zu planen.
  • Präsenzveranstaltungen müssen beim Studiendekan angemeldet werden! Für die Anwesenheitserfassung (Formular verlinkt) ist der jeweilige Dozent verantwortlich. Die Daten müssen für 4 Wochen aufbewahrt werden. Wer seine Daten nicht angeben möchte, darf an der Präsenzveranstaltung nicht teilnehmen!

Veranstaltungen, die in Präsenz stattfinden werden:

  1. Tutorien und MathLabs zu Analysis 1
  2. Tutorien und MathLabs zu Lineare Algebra 1
  3. Tutorien und MathLabs zu Analysis 2
  4. MathLab zu Grundlagen der Mathematik (Lehramt, gemeinsame Gruppe wie bei LA 1 MathLab)
  5. Tutorien zu Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  6. Wissenschaftliches Arbeiten in CSE

Zudem ist bei folgenden Veranstaltungen Präsenz geplant:

  • Tutorien zu Linearer Algebra für Ingenieurwissenschaften und Informatik
  • Introduction to measure-theoretic probability (als Einführungsveranstaltung im Studiengang Master in Finance)

Planung Wintersemester 2019/2020

Die Stundenpläne für das Wintersemester 2019/2020 sind fertig.

Im Hochschulportal kann stets der aktuellste Planungsstand eingesehen werden. In der Navigationsleiste oben im Hochschulportal gibt es dazu einen Link auf eine Semesterauswahlseite. Frühzeitige Rückmeldung von Dozenten und Fachschaft zu möglichen Problemem bei der Stundenplanung sind erwünscht (E-Mail: Manfred Sauter).

Planung Sommersemester 2019

Update 2019-03-19: Die Stundenplanung für das Sommersemester 2019 ist weitestgehend fertiggestellt. Die voraussichtlichen Veranstaltungstermine können im Hochschulportal abgerufen werden. Ich bitte um Rückmeldung zu möglichen Problemen.

Planung Wintersemester 2018/2019

Im Hochschulportal kann stets der aktuellste Planungsstand eingesehen werden.

Nachfolgend finden sich die Stundenpläne der mathematischen Studiengänge für das Wintersemester 2018/2019 (soweit nicht abweichend bezeichnet mit Stand vom 27.09.2018):

Planung Sommersemester 2018

Im Hochschulportal kann stets der aktuellste Planungsstand eingesehen werden.

Nachfolgend finden sich die Stundenpläne der mathematischen Studiengänge für das Sommersemester 2018 mit Stand vom 29.03.2018 (letztes Update am 20.04.2018):

Planung Wintersemester 2017/2018

Im Hochschulportal kann stets der aktuellste Planungsstand eingesehen werden.

Nachfolgend finden sich die voraussichtlich finalen Versionen der Stundenpläne der mathematischen Studiengänge mit Stand vom 29.09.2017 bzw. 02.10.2017