AG Liss - N27

Forschungsgebäude N27

Die Arbeitsgruppe Liss am Institut für Angewandte Physiologie befindet sich im "Life Science" Forschungsgebäude (N27, Eingang Meyerhofstrasse, oberstes Stockwerk).

Wir untersuchen zellspezifische Funktion und Genexpression von spezifischen Neuronen im Kontext ihrer selektiven Vulnerabilität in Krankheitsbildern wie z.B. Morbus Parkinson, ALS, oder Schizophrenie. Mehr Informationen (in englischer Sprache) hier.

Leitung

CV Liss

Foto: Baumann/ all4foto.de