Anschubfinanzierung B

Aktuelles:

Die nächste Ausschreibung der Anschubfinanzierung B startet im März 2023. Die Anträge müssen bis Mai 2023 bei ProTrainU eingereicht werden. Förderbeginn ist der 01. Juli 2023.

Die Universität Ulm vergibt Mittel aus der im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder eingeworbenen Universitätspauschale zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
Die Anschubfinanzierung B wird in Form von Sachmittel, Hilfskräftemittel und/oder Probandenvergütung für eigenständige Forschungsvorhaben gewährt, um Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern
bei der Entwicklung und Schärfung ihres Forschungsprofils und der Vorbereitung externer Drittmittelanträge zu helfen und wissenschaftliche Unabhängigkeit zu erlangen.

Die maximale Fördersumme beträgt 10.000 € pro Antrag.
Die Förderdauer beträgt 12 Monate.


Wer kann sich bewerben?

Die Förderung steht Doktorandinnen und Doktoranden ab dem dritten Promotionsjahr sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern nach Abschluss der Promotion (Postdoktorandinnen und Postdoktoranden bis zur Habilitation, Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren können sich innerhalb des ersten Jahres ihrer Tätigkeit bewerben) der folgenden Fakultäten der Universität Ulm offen :

o             Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
o             Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften
o             Fakultät für Naturwissenschaften

Angehörige der Medizinischen Fakultät sind von dieser Förderung ausgeschlossen.

 

Wie können Sie sich bewerben?

  1. Bitte lesen Sie die Ausschreibung/Förderrichtlinie.
  2. Füllen Sie das Antragsformular aus und unterzeichnen Sie es.
  3. Erstellen Sie die erforderlichen weiteren Unterlagen (s. Antragsformular) und fügen Sie diese Ihrem Antrag bei.
  4. Senden Sie Ihre Bewerbung elektronisch als pdf-Dokument an protrainu(at)uni-ulm.de und ausgedruckt per Hauspost an ProTrainU.

Downloads & Links

Die Förderrichtlinie und das Antragsformular für die Anschubfinanzierung B finden Sie in Kürze an dieser Stelle.