European Women In Older Age (EWA) - 2010

Banner der Europaweite Aktivitäten

In der heutigen Gesellschaft ist es nicht mehr ungewöhnlich, dass Frauen über 80 Jahre alt werden. Welche Wendepunkte und Herausforderungen mussten sie in ihrem Leben bewältigen? Welche berufliche, soziale und andere Tätigkeiten haben sie ausgeübt und wie empfinden sie ihr Altern? Diese Fragen wurden von Frauengruppen von 50+ in jedem Partnerland gestellt, wobei gleichzeitig das eigene Leben reflektiert wird. Im Anschluss an Interwiews mit Frauen in jedem Partnerland wurden ausgewählte Lebensgeschichten auf internationaler Ebene miteinander verglichen. Die Ergebnisse gaben einen Einblick in Lebensläufe und Alterungsprozesse von älteren Frauen in Europa  und wurden zur Inspirationsquelle für die Teilnehmenden selbst und auch für andere.

Weitere Informationen: www.european-women.eu
Laufzeit
Juni 2010 - August 2012
Koordination: ZAWiW Ulm University

Partnerorganisationen

  • Volkshochschule Ottakring / Hernals, Austria
  • Rotes Kreuz Sofia, Bulgaria
  • Universität South Bohemia in Ceské Budejovice, Czech Republic
  • Centro Documentazione Donna Ferrara, Italy
  • Universität des dritten Lebensalter Macomer, Sardegna, Italy
  • Kaunas Women's Employment Information Centre Association, Lithuania

Kontakt

  • ZAWiW
  • Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Ulm
    Eingang Süd, Raum O25/324
    Albert-Einstein-Allee 11
    89081 Ulm
  • www.zawiw.de

  • Öffnungszeiten
  • Montag - Freitag, 9:00 - 11:30 Uhr
  • Telefon: +49 (0) 731 50-26601
  • Telefax: +49 (0) 731 50-26609
  • info(at)zawiw.de
Logo: EWA - European Women In Older Age