Aktuelle Projekte im WS 17/18

  • 7 - eine Zahl. Projekt im Museum für Abgüsse, München

    In der grossen Ausstellungshalle des Museums für Abgüsse (MFA) in München werden sieben antike Skulpturen als Zeugen längst vergangener Zeiten, als Stellvertreter philosophischer Gedanken, als Projektionsfläche der Gegenwart zum Mittelpunkt eines Abends mit 7 für sie komponierten Stücken.

    Die Gruppe EMU, experimentelle Musik & Kunst & Multimedia der Universität Ulm erarbeitet in Zusammenarbeit mit Peter Dietz und Christian Sturm die Soundscapes.

    Diether Sommer: Live-Visuals

    Veronika Hoffmann: Tanz

    Brigitte Spielmann-Sommer: Bewegung

    Konzept: Spielmann-Sommer & EMU, 2017 & 2018.

     

     

     

  • elektronische Tüfteleien

     

     

  • physikalische Simulation, Polyrhythmik und Fraktale

  • Seminar Elektronische Musik mit Medieninformatik

    Elektronische Musik in Theorie und Praxis (Seminar)

    Allgemeines
    Maximale Teilnehmerzahl: 12
    Unbenotete Leistungsnachweise nach aktiver Teilnahme und eigenem Referat.

    5 Termine: freitag 10:00 bis 13:00Uhr im Musikhaus des Musischen Zentrums Universität Ulm
    28. Okt. / 11.Nov. / 25.Nov. 2016 / 27.Jan. / 10.Feb. 2017

    Aktuelle Informationen zum Seminar
    Schwerpunkt des Seminars im Wintersemester 2016/17:
    Additive Klangsynthese für Gong-Klänge aus Rausch-Sinus-Tönen,  gefiltert aus
    dem weißen Rauschen (Resonanzfilter mit variabler Bandbreite).
    Variation der Tonhöhenfolgen (Obertonfolgen, subharmonische
    Tonfolgen, ungerade Tonfolgen, Fibonacci-Reihen etc.). Aufbau von Impuls-Schaltungen
    mit variablen Zeitverhalten (Attack, Sustain, Decay).
    Untersuchung und Mitschnitte der entwickelten Klänge.
    Zuordnung der Klänge zu verschiedenen Musikkulturen (Abendland, China, Java, Afrika  ....).
    Spiel mit Player-Clustern verschiedener Delay-Folgen - Phasing.
     
    Inhalte des Seminars
    Einführung in die Programmierung mit Pure Data
    Basis-Schaltungen zum Impuls-Player, Pulsgeneratoren und zu  Recordern/Playern
    Praxis: Impuls-Player, Tonhöhenfolgen, Dauern, Pulszeiten, Delays
    Experimentelle Musikpraxis:  Tastaturen (Keyboard) / Dynamik
    Selbständige Schaltungen / Klang-Installationen

    Literatur, Programme und Beispiele
    The Theory and Technique of Electronic Music, Miller Puckette / kostenfreie pdf-Ausgabe in  
    msp.ucsd.edu/techniques.htm
    Schaltungs-Beispiele in Pure Data pd-extended -
    puredata.info/downloads/pd-extended/releases/0.41.4
    Beispiele aus Designing Sound von Andy Farnell -
    mitpress.mit.edu/authors/andy-farnell

    Laptop und Kopfhörer mitbringen und PureData extended installieren & testen.
    Rückfragen an: Wolf-Dieter Trüstedt: wolf-dieter.truestedt[at]uni-ulm.de

  • Klangbearbeitungen, skulpturale Verformungen von Tönen, Sounds, Geräuschen

    Töne, Klänge und Geräusche aus der Welt um uns herum nehmen wir auf und speisen sie in den Rechner - genauso erzeugen wir am Rechner Geräusche, Rauschen, Klänge, sounds.

    Wie klingt ein sound runder? spitzer? kleiner? eckiger? sphärischer? flächiger?

     

     

  • experimentelle Kurzfilme herstellen und vertonen

    Algen in einem alten Becken bewegen sich langsam und fast unmerklich - filmen? und vertonen?

    Eine gelungene Improvisation aufnehmen und dazu einen abstrakten Film mit Tuscheflecken herstellen?

    Streifen auf eine verbogene Fläche projizieren, das abfilmen und dann sich eine musikalische Komposition dazu überlegen ?

    Hier ein Beispiel, was so entstehen kann: N13Z02Q08 / Film und Musik: EMU 2013

  • Musik-Ensemble-Arbeit / Gruppenimprovisationen

    Jeden Freitag, auch wenn wir an Projekten arbeiten, wird immer auch in der Gruppe improvisiert: mit Computersounds, Instrumentalen oder vokalen Klängen, mit Geräuschen und allem, was Töne erzeugt. Dabei ist auch das Üben des Hörens wichtig.

    Wer Lust hat mitzumachen, kommt einfach freitags zwischen 16 bis 21 Uhr ins Musikhaus - oder mailt uns vorher an, um zu fragen wie der aktuelle Zeitplan für die Projekte und Improvisationen an dem jeweiligen Freitag gerade sein wird.

  • Radio-free-FM / jeden Sonntag 23:00 bis 24:00 Uhr

    Radio freeFM

    www.freefm.de

    sendet jeden Sonntag um 23 Uhr eine Stunde EMU
    Redaktion: Klaus Schmidtke/ Christine Söffing