Seminar Anatomie mit klinischen Bezügen:

Das Seminar dient der Vertiefung der Inhalte der Begleitvorlesung „Anatomie A“. Die Schwerpunkte liegen auf den Themen der Allgemeinen und Speziellen Anatomie des Bewegungsapparates und der Einführung in die Anatomie der Organsysteme.

In jedem Seminar werden Inhalte in Kleingruppen anhand von anatomischen Präparaten bzw. Modellen selber erarbeitet, Inhalte mit dem Dozenten gemeinsam besprochen, sowie in Hausarbeit von den Studierenden erarbeitete Themen als Referat vorgetragen.

Aktuelles:

Stand 27.03.2020

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Situation und den damit verbundenen Unsicherheiten möchten wir Ihnen die momentane Entscheidungslage für die Lehr- und Prüfungsveranstaltungen für das Institut für Anatomie und Zellbiologie mitteilen.

Im Moment gehen wir noch davon aus, dass das Sommersemester regulär nach Ostern beginnt und ebenso die Termine für Nachtestate und Klausuren Bestand haben. Bitte bereiten Sie sich also darauf vor, wie geplant an den Lehrveranstaltungen und Prüfungen teilzunehmen, deren Termine Sie in den entsprechenden Lehrplänen des Studiendekanats nachvollziehen können.

Unsere Regelungen treffen wir im Konsens mit der Fakultät, der Universität und dem Ministerium. Sollte sich an der Sachlage etwas verändern, werden wir dies schnellst möglich auf Moodle und unsere Homepage veröffentlichen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ggfs. nicht jeden Einzelfall individuell behandeln können und darüber hinaus gehende Regelungen nicht in unserer Hand liegen.

Bleiben Sie gesund und motiviert!

 

Kursleitung:

Prof. Dr. Nikola Golenhofen
Tel: 500-23226
M24, Zi. 434

Lehrsekretariat:

Sibylle Mack
Tel: 500-23334, Fax: 23449
M24, Zi. 4203