Wald im Winter 

Schnee, Eis und Kälte. Auch die Natur hat ihre Strategien entwickelt, um in dieser Jahreszeit zu überleben.

Wenn du mit der Maus auf das passende Bild gehst ohne zu klicken, erfährst du die Antwort.

1     
Im Herbst werfen Laubbäume ihre Blätter ab und sind im Winter kahl. Warum?

2    
Die meisten Nadelbäume behalten ihre Nadeln ganzjährig. Wie geht das?

3 & 4
Winterruhe, Winterstarre oder Winterschlaf sind Möglichkeiten, um den Winter zu überstehen. Andere Tiere sind aber auch im Winter bei uns noch aktiv. Anhand von Trittsiegeln können sie identifiziert werden. Erfahrene Fährtenleser erkennen nicht nur die Tierart anhand der Spur, sondern auch Richtung, Geschwindigkeit und Geschlecht. Wer hat hier seine Spuren hinterlassen?

5
Im Winter tragen die Laubbäume bereits Blattknospen. Wie sind sie gegen die Kälte geschützt ?

6
Welche anatomischen Besonderheiten weisen Nadeln auf?

7 & 8
Welche Tiere haben hier ihre Spuren hinterlassen?

9 & 10
Eine Nadelbaumart wirft auch bei uns ihre Nadeln im Winter ab. Hier siehst du die Zapfen und die Borke des Baums. Wie heißt der Baum? Warum wirft er seine Nadeln ab?

 

 

1
3
5
7
9
2
4
6
8
10

Direktlink für Lehrer*Innen und Eltern