Rosenblüten mit Beschriftung des Monats Juni

Mai         Juli

20.06.21 Blühender Sommer

- Informationsstände und Führungen -

14:00 - 17:00 Uhr

Informationsstände und Führungen zu verschiedenen Themen

Führungen (30 min.)

14:45 Uhr | Die Neuen Wilden Neophyten im Botanischen Garten  - Treffpunkt Rosarium

15:45 Uhr | Zauberhafte Wiesenpflanzen: Was blüht denn da?  - Treffpunkt Pavillon unterhalb des Grünen Klassenzimmers

Führungen kostenlos | max. 19 Personen | mit Maske | "3G" - genesen - getestet - geimpft |

Essen Sie Ihr Unkraut! Wildkräuterküche

Wiesenblumen - Was blüht denn da?

Lausch-Quiz

Führungen und Kurse in "3G" - genesen - getestet - geimpft

Besucher und Besucherinnen des Freigeländes des Botanischen Gartens müssen einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen, der am Eingang kontrolliert wird.
Der Test kann im Schnelltest-Zentrum der Universität, in einem sonstigen zertifizierten Schnelltestzentrum, in einer Apotheke oder bei der/dem Hausärztin/ Hausarzt durchgeführt werden.

Statt eines Schnelltests kann auch ein negativer PCR-Test-Nachweis vorgelegt werden, der zu Veranstaltungsbeginn nicht älter als 48 Stunden ist.

Als gleichwertig zu einem negativen Schnelltest oder PCR-Test gilt außerdem ein vollständiger Impfnachweis (z.B. Impfpass mit erfolgter 2. Impfung seit mind. 14 Tagen) oder ein z.B. vom Hausarzt ausgestellter Nachweis über eine überstandene Covid-Infektion vor nicht mehr als 6 Monaten.

Fledermausnacht

Freitag, 25.06.21, ab 20.00 Uhr

Expedition in die Nacht: Unterwegs mit Fledermäusen
für Kinder, Jugendliche und Interessierte

Führung im Freigelände

Referent: Dipl.- Biol. Anna Vogeler, Institut für Evolutionsökologie und Naturschutzgenomik, Fledermausschutz Neu-Ulm
Treffpunkt: Eingang Gewächshäuser
Kosten: 5 € | Person
Anmeldung: Sekretariat Botanischer Garten oder über unser Buchungsportal