Willkommen bei den "Gorillas"

Logo der "Gorilklas" Entwurf: Julian "Don" Ailinger

Das Eishockeyteam im gemeinsamen Hochschulsport der Universität Ulm, des Universitäts-Klinikum Ulm, der Hochschule Ulm und der Hochschule Neu-Ulm seit 1992!

Aktuelles und Termine unter:  "Aktuelles und Termine"   und Berichte gibts unter  "Berichte"

Eishockey ist eines der attraktivsten Angebote des Ulmer Hochschulsports. 
Wer einmal dabei war, der kommt immer wieder* und so konnten wir zwei Saisonen als völlig unabhängiges, offenes, externes Angebot überleben.

Für die Saison 2022/23 wurde erstmals eine Kooperation vereinbart, die uns mehr Möglichkeiten bietet, ohne die eigentlich Idee eines Studententeams (s.u.) zu vergessen

Studenten und Angehörige der obigen Organisationen melden sich über die offizielle Eishockeyeite beim Hochschulsport an und erhalten so zu vergünstigten Preisen Zugang zum Team.

Für alle gilt:
Bitte erst Kontakt aufnehmen unter eishockey(at)uni-ulm.de, noch offene Fragen klären, anmelden und dann gehts schon los.

*: SAVE THE DATE: 
- Samstag, 18. März 2023  ggf. ganztags  Veteranen- und Alumniturnier   in der Eislaufanlage Senden 
DAS LEGENDENTURNIER der Gorillas in Senden.
Schauen wir, dass wir soviele ehemalige Gorillas wie möglich zusammen bekommen um ein Turnier zu spielen.

Stay tuned.  Kontaktaufnahme unter:  eishockey(at)uni-ulm.de

Was macht uns so einzigartig?

Kein anderes Team der Region bietet Neueinsteigern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit, sich in diesen faszinierenden Sport weiter zu verbessern.
Die teure Eiszeit wird, für Hobbymannschaften eher untypisch, überwiegend für echtes Training genutzt. Deshalb empfiehlt es sich, so früh wie möglich in der Saison bei uns einzusteigen. Aber das Gelernte im Spiel umzusetzen kommt natürlich nicht zu kurz. 

Je früher man einsteigt, desto besser. 
ABER: Grundfertigkeiten im Schlittschuhfahren werden erwartet, also bspw umsteigen vorwärts und rückwärts.
Wer damit Probleme hat, wird zunächst mal nicht abgewiesen, sollte diese Skills dann aber außerhalb des regulären Trainings  bspw im Schlägerlauf Samstags in Senden  von 12-13:30 Uhr selbstständig und schnellstmöglich verbessern.
Wir verstehen uns nicht als Laufschule, das schaffen wir nicht in der Kürze der Zeit.

Achtung Neulinge: Sollten dann noch Fragen offen sein, dann bitte schnellstmöglich formlose Kontaktaufnahme per Mail:  eishockey(at)uni-ulm.de

Welcome international students or all other members of the university:

Please feel free to contact us with any concerns or questions you may have about playing hockey in Ulm.

Mail:     eishockey(at)uni-ulm.de