Willkommen auf den Seiten des Fachgebiets Wirtschafts- und Steuerrecht

Der Schwerpunkt des Fachgebiets liegt in der Forschung und Lehre auf den Gebieten des Unternehmens-, Finanz- und Steuerrechts. Wirtschafts- und Steuerrecht ist Bestandteil des Lehrangebots der Universität Ulm. Maßgebliche Gründe hierfür haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Lehre

Eine Übersicht über alle Lehrveranstaltungen im WS 18/19 finden Sie hier.

Das Seminarangebot des WS 18/19 können Sie hier einsehen.

Alle Informationen zu Abschlussarbeiten finden Sie hier.

Neuigkeiten vom Fachgebiet


15. Ulmer Kolloquium

Am 3. Dezember 2018 fand das fünfzehnte Ulmer Kolloquium für Wirtschafts- und Steuerrecht statt. Thematischer Schwerpunkt waren die Perspektiven von Crowdfunding durch Initial Coin Offering als Finanzierungsalternative für Start-ups und mittelständische Unternehmen sowie damit zusammenhängende kapitalmarkt-, bilanz- und steuerrechtliche Fragen.

In ihren Impulsvorträgen stellten Dr. Dirk Sturz als Vertreter der Börse Stuttgart GmbH und der in Blockchain-Initiaven engagierte RA Kristian Borkert die bisherigen Entwicklungen, die Perspektiven und den regulatorischen Rahmen der neuen Technologien vor. Dr. Henning v. Sethe, Leiter Bereich Recht der Volksbank Ulm-Biberach eG führte durch die anschließende Gesprächsrunde. Diskutiert wurden insbesondere die Vorzüge und Risiken des Crowdfunding durch ICO gegenüber Equity-Crowdfunding und wie viel Regulierung sinnvoll ist.

WP/StB Mag. Elfie Sixt, Gründerin der Fintec Academy und Gründungsmitglied des German Crowdfunding Networks erläuterte in ihrem Vortrag die zentralen Probleme und Fragen der Rechnungslegung und Besteuerung von Crypto-Assets an vielen Beispielen aus der Praxis.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


Jüngsten Forschungsergebnisse

 Weitere Forschungsergebnisse aus dem DFG-Projekt 'Entscheidungsharmonie und Qualifikationsverkettung bei der Auslegung und Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen - Rechtsvergleich und Methodenentwicklung am Beispiel der Einkünfte- und Betriebsstättenqualifikation' (http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/284758003) veröffentlicht: 


Im jüngsten Heft des international wissenschaftlich anerkannten World Tax Journal (WTJ) 3/2018 ist der Aufsatz von Christoph Pleil und Stefan Schwibinger zu 'Confronting Conflicts of Qualification in Tax Treaty Law – The Principle of Common Interpretation and the New Approach revisited' erschienen. Im jüngsten Heft im deutschsprachigen Raum ebenso anerkannten Zeitschrift Steuer und Wirtschaft (StuW) ein Beitrag von Christoph Pleil zum Thema 'Die Vertreterbetriebsstätte im Internationalen Steuerrecht'. Beide Autoren sind Doktoranden am Fachgebiet Wirtschafts- und Steuerrecht.

Aktuelle Veröffentlichungen

Anzinger, Einheitsbewertung im Grundsteuerrecht: Verfassungswidrigkeit BVerfG 10.04.2018 - 1 BvL 11, 12/14, 1/15, 1 BvR 639/11, 889/12, WuB 8/2018, S.423 - 427.

Anzinger, Corporate Tax Residence and Mobility. Germany, in E. Traversa (Hrsg.), Proceedings of 2017 Congress of European Association of Tax Law Professors, IBFD, Amsterdam 2018, S. 301 - 331.

Anzinger, Transparent - Semi-Transparent - Opaque: Recent Developments in Funds Taxation in Germany, in W. Haslehner (Hrsg.), Investment Fund Taxation: Domestic Law, EU Law, and Double Taxation Treaties, EUCOTAX Series on European Taxation, Vol. 59, Wolters Kluwer, Alphen a/d Rijn 2018 S. 83 - 110.

Anzinger, Aufrechnung mit als Masseverbindlichkeiten entstandenen Steuerschulden nach Abschluss des Insolvenzverfahrens, BFH v. 28.11.2017 - VII R 1/16, in Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht-  Heft 10/2018, S. 309-310.

Anzinger, Förderbetrag zur betrieblichen Altersvorsorge. Erläuterungen zu § 100 EStG in Herrmann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Neukommentierung: 286. Lieferung Juli 2018, 26 Seiten. 

Anzinger, Rückstellungen für Dienstjubiläumszusagen. Erläuterungen zu § 5 Abs. 4 EStG in Herrmann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Neukommentierung: 243. Lieferung November 2010, Aktualisierung: 266. Lieferung Oktober 2014, Aktualisierung: 284. Lieferung April 2018, 17 Seiten.

Anzinger, Rückstellungen wegen Verletzung fremder Patent-, Urheber- oder ähnlicher Schutzrechte. Erläuterungen zu § 5 Abs. 3 EStG in Herrmann/Heuer/Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Neukommentierung: 242. Lieferung August 2010, Aktualisierung: 266. Lieferung Oktober 2014, Aktualisierung: 284. Lieferung April 2018, 15 Seiten.

Anzinger, Internationale Kapitaleinkommensbesteuerung, in: W. Schön/Ch. Sternberg (Hrsg.), Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts III, Springer, Berlin 2018, S. 159 - 216.

Anzinger, Zur Zukunft der Abgeltungsteuer im System der Kapitaleinkommensbesteuerung, GmbHR 2018, S. 445 - 451.