Studienabschnitt an der Universität Ulm: Chemie

Sie sind an einer ausländischen Hochschule eingeschrieben und interessieren sich dafür, einen Teil Ihres Studiums (1-2 Semester) an der Universität Ulm zu verbringen?

Das ist recht einfach, wenn ein Kooperationsabkommen zwischen Ihrer Heimathochschule und der Universität Ulm besteht. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Partnerhochschulen:

Sie können sich allerdings nicht direkt an der Universität Ulm bewerben. Sie müssen sich zunächst an Ihrer Heimathochschule für einen Platz in einem der Austauschprogramme bewerben. Erst nachdem Sie von Ihrer Heimathochschule nominiert wurden, können Sich beim International Office der Universität Ulm bewerben

Falls es kein Kooperationsabkommen zwischen Ihrer Heimathochschule und der Universität Ulm gibt, können Sie sich auch als Free Mover bewerben.

Ansprechpartner International Office

Ansprechpartner Chemie

Dr. Christian Vogl
Studienberater
Fachbereich Chemie

Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89069 Ulm / Deutschland

Raum: O25/446
Telefon: +49 (0) 731-50-22932

N.N.
Dekanatsbüro der Fakultät für Naturwissenschaften

Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89069 Ulm / Deutzschland

Raum: N25/3102
Telefon: +49 (0) 731-50-22290

Prof. Dr. Carsten Streb
Erasmus+ Koordinator
Fachbereich Chemie

Institut für Anorganische Chemie I
Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm / Deutschland

Raum: O25/644
Telefon: +49 (0) 731-50-23867

Prof. Dr.-Ing. Robert Güttel
Institut für Chemieingenieurwesen
Universität Ulm
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm / Deutschland

Raum: O25, Niveau 6, Raum 611/613
Telefon: +49 (0) 731-50-25700

Fachbereich Chemie: Forschung und Lehre

Bachelor Kurse
Kurse aus unserem B. Sc. in Chemie. Diese Kurse werden in regelmäßigem Turnus angeboten. Die Unterrichtssprache ist in der Regel deutsch.
Master Kurse
Kurse aus unserem M. Sc. in Chemie. Die Kurse sind an den Forschungsschwerpunkten unseres Fachbereichs Chemie ausgerichtet. Die Unterrichtssprache ist in der Regel Englisch.
Die wichtigsten Forschungsgebiete unseres Fachbereichs sind hier zu finden.

Zu den herausragenden Forschungsthemen gehören gegenwärtig:
- Elektrochemie: Energiewende und Elektromobilität
- Innovative katalytische Materialien
- Mikro- und nanoanalytische Verfahren für Sensoranwendungen
- Organische Solarzellen und Organische Halbleiter

Projekte und Masterarbeiten

Studierende, die nur eine Abschlussarbeit oder ein Projekt an der Universität Ulm durchführen wollen, müssen keine Sprachkenntnisse in Deutsch haben, sofern sie ausreichende Sprachkenntnisse in Englisch nachweisen können. Ob die Sprachkenntnisse ausreichen, entscheidet der Betreuer des Projekts oder der Abschlussarbeit (vgl. Infobox "Laborsicherheit").

Abschlussarbeiten oder Projekte können auch ausserhalb der regulären Semesterzeiten durchgeführt werden.

Informieren Sie sich über unsere laufenden Forschungsaktivitäen in den Fakultäten, Fachbereichen und Instituten informieren, die in einem Fachgebiet arbeiten, das auch Ihren Interessen entspricht, wenn Sie planen, eine Abschlussarbeit oder ein Projekt während Ihrer Mobilität an der Universität Ulm durchzuführen. Unsere Studienberater können Ihnen dazu Hinweise geben. Keinesfalls sollten Sie nach Ulm mit einem vordefinierten Thema kommen und erwarten, dass sich für dieses Thema ein Betreuer finden lässt.

Wir vergeben max. 5 ECTS pro Monat für Abschlussarbeiten oder Projekte, sofern dies die einzige Aktivität in dem Zeitraum ist. Werden Abschlussarbeiten / Projekte parallel zu anderen Lehrveranstaltungen durchgeführt, vergeben wir max. 30 ECTS pro Semester insgesamt.

Beispiele: Sie kommen für ein ganzes Semester (6 Monate) und belegen verschiedene Vorlesungen und Seminare im Umfang von 12 ECTS, dann können für eine Abschlussarbeit max. 18 ECTS vergeben werden. Wenn Sie für 4 Monate kommen und ausschließlich an Ihrem Projekt arbeiten, können dafür max. 20 ECTS vergeben werden.

Erasmus+ Fächercode

0531 (Chemie)

Bitte beachten Sie:

Um Kurse aus den Masterprogrammen belegen zu dürfen, müssen Sie selbst Master-Niveau haben. Das bedeutet, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Studienabschnitt an der Universität Ulm beginnen, müssen Sie:

  • entweder formal einen Bachelor-Abschluss erworben haben
  • oder drei Studienjahre erfolgreich an einer Universität studiert (d.h.  ca. 180 ECTS erreicht) haben.

Zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung an der Universität Ulm sollten Sie ca. 150 ECTS erfolgreich absolviert haben.