Aktuelle Projekte

   

Lernpfade und Lernprozesse individualisieren durch KI-Methoden

Die grundlegende Idee des Projekts Lernpfade und Lernprozesse individualisieren durch KI-Methoden (2LIKE) basiert auf den Erfahrungen, dass die Heterogenität der Studierenden eine deutlich stärker auf die einzelne Person angepasste Bereitstellung von Lerninhalten oder Lernunterstützung benötigt, als dies im Rahmen traditioneller Lehrformate möglich ist. Insbesondere Studienanfängerinnen und -anfänger im Master mit Fach- oder Hochschulwechsel benötigen individualisierte Angebote, um die heterogene Ausgangslage in Bezug auf ihre Vorkenntnisse und Erfahrungen auszugleichen. Dies gilt in noch stärkerem Maße für Weiterbildungsstudiengänge oder international ausgerichtete Studienangebote.

Projektlaufzeit: 01.12.2021 - 31.05.2025


 

Hochschulweiterbildung@BW

Die Universitäten und Hochschulen in Baden-Württemberg führen das vom MWK Baden-Württem­berg finanzierte Projekt Hochschulweiterbildung@BW durch, um die Sichtbarkeit ihrer Angebote der wissenschaftlichen und künstlerischen Weiterbildung durch eine landesweite Plattform Hochschul­weiterbildung@BW zu erhöhen. Die Partner streben an, eine möglichst einfache Buchung oder Reservierung direkt von der Plattform Hochschulweiterbildung@BW aus zu ermöglichen. Die Plattform wird als digitales Schaufenster von der federführenden Universität Freiburg auf der Grundlage der etablierten Plattform „südwissen“ entwickelt und aufgebaut.

Projektlaufzeit: 01.10.2021 - 31.12.2022


 

InnoVET-Projekt Exzellenz Handwerk – Innovative Exzellenzqualifikation Handwerk DQR 4-7

Die SAPS ist Partner in diesem Projekt, das von der Handwerkskammer Ulm (HWU) koordiniert wird. Das „Exzellenz Handwerk“ verfolgt das Ziel eines neuen flexiblen und hybriden Bildungsmodells zur Verzahnung von beruflicher und akademischer Bildung mit den Themen Energie, Elektronik, IT sowie den aktuellen Entwicklungen um Smart Living und Smart Home. Hierzu ist die Entwicklung und Erprobung von drei neuen Fortbildungslehrgängen auf den DQR-Stufen 4-7 „Intelligente Gebäudetechnik und Systemvernetzung“ vorgesehen: Geprüfte/r Berufsspezialist, Bachelor Professional, Master Professional.

Projektlaufzeit: 01.10.2020 - 30.09.2024


 

Weiterbildungsberatung BW

Das Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung, kurz: LN WBB, wird vom Land Baden-Württemberg finanziell gefördert. Seit Anfang 2015 ist die SAPS Mitglied und bietet Ihnen eine individuelle Beratung an, damit Sie die passende Weiterbildung finden.


 

Abgeschlossene Projekte