Lehre im Fokus - der Tag der Lehre an der Universität Ulm

Am Tag der Lehre steht das Lehren und Lernen an der Universität Ulm im Mittelpunkt. Seit 2017 organisiert das Zentrum für Lehrentwicklung gemeinsam mit der Vizepräsidentin für Lehre jährlich im Herbst diese Veranstaltung. Sie steht stets unter einem aktuellen und für die Lehre spannenden Motto.

Der Austausch über die gelebte Praxis guter Lehre bestimmt am Tag der Lehre das Programm. Studierende, Lehrende, Expert*innen und viele weitere Interessierte nutzen den Tag der Lehre, um über gute Lehre, Wünsche und Erwartungen zu sprechen und gute Tipps und Beispiele für die eigene Lehrpraxis mitzunehmen.

Tag der Lehre 2020 - Future Skills

Wir freuen uns sehr, dass trotz dieser ganz besonderen Situation auch in diesem Jahr der Tag der Lehre zum vierten Mal stattfinden wird. In diesem Jahr möchten wir uns gemeinsam mit den Lehrenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Studentinnen und Studenten über das Thema "Future Skills" austauschen, miteinander diskutieren und spannende Beispiele aus der Lehre vorstellen. Natürlich wird der Tag der Lehre am 27. November komplett online stattfinden. Trotzdem wollen wir mit Moodle, BigBlueButton und Webex Räume und Möglichkeiten schaffen, die Ihnen diese Erfahrung genauso interaktiv und persönlich gestalten, wie in den letzten Jahren.

Weitere Planungsschritte und Informationen zu diesem Tag der Lehre werden wir hier auf der Homepage und natürlich auch per Mail zur Verfügung stellen.

Wir freuen uns wieder über zahlreiche Anmeldungen und Ihr Engagement um das Thema Lehre auch in diesem Jahr gemeinsam zu diskutieren und zu gestalten!