Ökobilanzierung und nachhaltige Produktbewertung

Aktuelles

Start der Vorlesung: TBA

Start der Übung: TBA

 

Termine und Räume

Vorlesung: (Montags, 14-16 Uhr) Moodle/BBB

Übung: (Donnerstags 10-12 Uhr) Moodle/BBB

Unterlagen auf Moodle.

 

Klausurtermine

1. Termin: TBA

2. Termin: TBA

Dozent

Prof. Dr. Michael Hiete

Übungsleiter

Jonas Johannisson

Einordnung in die Studiengänge

  • Master Wirtschaftschemie, Schwerpunktfach Wirtschaftschemie
  • Master Nachhaltige Unternehmensführung

Empfohlene Vorkenntnisse

-

Umfang

ETCS Punkte: 7

Vorlesung: 2 SWS

Übung: 2 SWS

Arbeitsaufwand

Präsenzzeit: 60 h

Selbststudium: 120 h

Total: 180 h

Lernziele

Die Studierenden entwickeln ein vertieftes Verständnis der potentiellen Auswirkungen von Produkten aus ökologischer, ökonomischer und sozialer Perspektive. Sie kennen wesentliche Bewertungsansätze auf Produktebene, insbesondere die Methoden der Ökobilanzierung, des Life Cycle Costing, der Sozialbilanz sowie verschiedene Footprinting-Ansätze und können diese anwenden. Sie sind mit aktuellen Forschungsthemen in diesem Feld vertraut.

Inhalt

Stoff- und Energieflüsse und -bilanzen, Produktlebenszyklus, Ökobilanzierung (mit den Phasen Zielformulierung und Systemgrenzen, Sachbilanz, Wirkungsabschätzung, Interpretation), Footprinting Ansätze wie Carbon Footprint, Life Cycle Costing, Sozialbilanzierung, Nachhaltigkeitsbewertung, Software-Lösungen, Kommunikation, Fallstudien

Literatur

Link zum Semesterapparat

- Benoît, C., Mazijn, B. (eds.) (2009): Guidelines for Social Life Cycle Assessment of Products. UNEP/SETAC Life Cycle Initiative.

-  Brunner, P.H., Rechberger, H. (2003): Material Flow Analysis. CRC Press.

- DIN EN ISO 14044 (2006): Umweltmanagement – Ökobilanz – Anforderungen und Anleitungen (ISO 14044:2006).

-   EC-JRC-IES (2010): International Reference Life Cycle Data System (ILCD) Handbook – General guide for Life Cycle Assessment – Detailed guidance. European  Commission  –  Joint  Research  Centre –  Institute  for  Environment  and Sustainability, 1st ed., EUR 24708 EN; Publications Office of the European Union; Luxembourg.

- EC-JRC-IES (2011): Reference Life Cycle Data System (ILCD) Handbook- Recommendations for Life Cycle Impact Assessment in the European context. European  Commission  –  Joint  Research  Centre –  Institute  for  Environment  and Sustainability, 1st ed., EUR 24571 EN; Publications Office of the European Union; Luxembourg.

-  Hunkeler, D., Lichtenvort, K., Rebitzer, G. (2008): Environmental Life Cycle Costing, CRC-Press. 

-   Klöpffer, W., Grahl, B. (2009): Ökobilanz (LCA). Wiley-VCH.

- Matthews, H.S., Hendrickson, C.T., Matthews, D.H.  (2015): Life cycle assessment, quantitative approaches for decisions that matter. – lcatextbook.com.

- Hauschild, M.Z., Rosenbaum, R.K., Olsen, S.I. (Hrsg.) (2018). Life Cycle Assessment: Theory and Practice. Cham: Springer International Publishing.

 - Jolliet, O. et al. (2016). Environmental life cycle assessment. Boca Raton, Fla, London, New York NY, London: CRC Press.

Prüfung

Klausur von 90 min. Dauer bzw. bei geringer Teilnehmerzahl mündliche Prüfung von 30 min. Dauer. 

Die Modulnote ergibt sich aus dem Ergebnis der Modulprüfung.

Alle Informationen zur Lehrveranstaltung wurden aus der jeweiligen Modulbeschreibung entnommen. Wir übernehmen keine Garantie für die Korrektheit der Angaben auf dieser Seite. Bitte informieren Sie sich IMMER über die Modulbeschreibung.