Sichere Autos - aber wie?

Montag, 29.05.2017, 18:30 Uhr,
O 25 | Hörsaal 1 (H1) der Uni Ost

Vortrag von Prof. Dr. Frank Kargl
Institut für Statistik, Universität Ulm

Der Vortrag betrachtet moderne und zukünftige Fahrzeuge und wirft die Frage auf, wie aktuelle Entwicklungen zu Connected Cars, Fahrerassistenzsystemen und automatisiertem Fahren deren Sicherheit beeinflussen und möglicherweise zu einem gläsernen Autofahrer führen. Ziel ist es, einen auch für Laien verständlichen Überblick über die verschiedenen Aspekte der Thematik zu geben und dabei sowohl Car-2-Car Communication, fahrzeuginterne Systeme und die Sensorik automatisierter Fahrzeuge als Angriffsziel zu betrachten. Dies wird anhand konkreter Beispiele aus eigenen Arbeiten und aus der Literatur illustriert. Am Ende soll eine realistische Einschätzung des Bedrohungspotentials ermöglicht werden, um mit dem Publikum zu diskutieren, ob neue Technologien im Fahrzeug eher Fluch oder Segen sind.

Kontakt

Geschäftsführer des ZAWiW

Dr. Markus Marquard

 

Sekretariat
Roswitha Burgmayer
Koordination studium generale
Telefon: +49 (0)731 50-26666

studium-generale(at)uni-ulm.de
Albert-Einstein-Allee 11
O 25 / Raum 324
Universität Ulm
89081 Ulm
Telefon: +49 (0)731/50-26666
Telefax: +49 (0)731/50-26669

 

Bankverbindung der Universität Ulm

Sparkasse Ulm
IBAN: DE68 6305 0000 0000 0050 50
BIC (SWIFT-Code): SOLADES1ULM
Verwendungszweck: studium generale + Kurs-Nummer

Konditionen

Eintritt frei