Babysitter

Wenn Sie einen Babysitter benötigen, können Sie beim Familienservice eine Babysitter-Liste anfordern oder nach Online-Vermittlungsplattformen für Betreuung fragen. Sie machen es für Familien einfacher, passende Kinderbetreuer (z.B. Babysitter und Tagesmütter) zu finden. Vereinzelt bieten diese Plattformen auch Hilfe bei der Suche nach Seniorenbetreuer, Tierbetreuer, Alltagshelfer oder Haushaltshilfen.

 

Die Auswahl des Babysitters sowie der Vertragsabschluss liegt allein in Ihrer Verantwortung und des Babysitters. Falls der Babysitter nicht selbständig tätig ist, sind Sie Arbeitgeber und in jedem Falle verpflichtet, den Babysittereinsatz der Minijob-Zentrale per Haushaltsscheckverfahren mitzuteilen. Bitte beachten Sie, dass die Universität lediglich die Kontaktdaten sammelt und an interessierte Eltern weitergibt, eine Verantwortung wird nicht übernommen.

Im Interesse aller sollten Sie den Babysitter nicht bemühen, wenn Ihr Kind während des Babysittereinsatzes voraussichtlich einen Arzt benötigt. Wenn darüber hinaus aufgrund der Schwere der Erkrankung eine Gefahr für die Gesundheit und u. U. auch für Leib und Leben Ihres Kindes besteht, sollten Sie selbst bzw. ärztliches Fachpersonal für Ihr Kind da sein.

Babysitter - Tipps zum Suchen und Finden

Sehen Sie hierzu folgendes Familienhandbuch